Wissenschaftliches Arbeiten

Ziele

Die Studierenden lernen die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens allgemein und die speziellen Anforderungen und Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens in der Osteopathie kennen.

Inhalte

  • Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens  (Prinzipien der guten wissenschaftlichen Praxis,  Forschungsprozess, Literaturrecherche und Zitieren, Deskriptivstatistik)
  • Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens in der Osteopathie (Evidenzbasierte Praxis, Studientypen, Critical Appraisal, Inferenzstatistik)

Lernergebnisse

Nach Abschluss des Moduls wissen Sie, welche Grundsätze beim wissenschaftlichen Arbeiten beachtet werden müssen und können eigenständig ein einfaches Forschungsprojekt planen.

Abschluss Teilnahmebestätigung
Lernformat Präsenzlehre
Anmeldefrist 01.11.2017
ECTS-Punkte 15
Sprache Deutsch/Englisch

Fach / Modul im Studium

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK