Der berufbegleitende Universitätslehrgang „Musik & Recht“ hat das Ziel, Studierende durch eine Verknüpfung von Kompetenzen in den musikwirtschaftlichen Bereichen Recht und Finanzierung für die Anforderungen eines sich schnell wandelnden europäischen und globalen Musikmarktes zu qualifizieren und für die Berufstätigkeit in der nationalen und internationalen Musikwirtschaft weiterzubilden.

Zielgruppe

JuristInnen, MusikerInnen, Musikschaffende, Musiklehrende, Veranstalter, MitarbeiterInnen von Verlagen, Tonstudios, Labels und Agenturen

Studienvariante
Certified Program
Zulassungs­voraussetzungen
Studium oder Berufserfahrung lt. Verordnung
Lernformat
Dauer
2 Semester, berufsbegleitend
ECTS-Punkte
15
Lehrgangsbeitrag
EUR 1.300,--
Beginn
2. Dezember 2020
Sprache
Deutsch und Englisch
Verordnung (Curriculum)
Studienort
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Veranstalter

Kontakt

Zum Anfang der Seite