Seminar Neue Wege der Kunstvermittlung#Musik, Zentrum für Zeitgenössische Musik, Donau-Universität Krems 
DEUTSCH
Kunst- und Kulturmanagement Neue Wege der Kunstvermittlung mit Schwerpunkt Musik Inhalte Faculty Zeitplan Bewerbung Stipendium Information

Neue Wege der Kunstvermittlung mit Schwerpunkt Musik

Faculty

Johannes Bohun

Bohun Foto

STOMP2GETHER / Zentrum für Musikvermittlung Wien

… bringt das Klassenzimmer zum Grooven. Sein Konzept: Musik und Rhythmen mit Trash und Alltagsgegenständen als Neuer Act für´s Schulkonzert – oder als Ergänzung zum Unterricht, um kreative Potentiale freizusetzen und die Balance zwischen Individualität und kollektivem Gruppengefühl zu finden.
Credits: STOMP, Lost & Found Orchestra, Nihil Baxter, Austrian Percussion Camp etc.; Performer, Komponist, Choreograph und Regisseur u.a. am Opernhaus von Sydney, Royal Festival Hall London, Olympische Spiele London 2012…


stomp2gether.com

Cordula Bösze

Boesze Foto

Musikschule Tulln

… will die Wirklichkeit mit den Ohren neu erfinden. Als Instrumentalistin, erfahrene Musikvermittlerin und musikalischer Freigeist steht sie für neue Zugänge zu Musik als Klangereignis.
Credits: böszen salonorchester, Komponierwerkstatt für Kinder und Kompositionsworkshops für Frauen; Buchpublikation „Klangnetze, ein Versuch, die Wirklichkeit mit den Ohren zu erfinden“, (Solo-)Projekte im Bereich der frei improvisierten Musik und Elektronik, Artist in Residence bei musik aktuell - neue Musik in Nö 2012; Jeunesse Konzerte im Rahmen von Triolino, div. Schulprojekte und Kinderworkshops in Österreich und Südtirol, Musikvermittlungsprojekte u.a. für Dschungel Wien, Taschenoper, Moers-Festival, Krenek Institut, Kinderuni Wien, Jugend an der Wien, Kulturfabrik Hainburg, Technisches Museum Wien

boesze.klingt.org

Univ.Prof. Christoph Cech

Cech-foto

Anton Bruckner Privatuniversität Linz

… setzt auf die emotionale Kraft der Klänge und auf ein lustvolles Entdecken neuer, kommunikativer Spielformen durch Improvisation. „Spielerische Neugier ist die beste Voraussetzung, sich auf die Reise zu begeben, in der das Ahnen der Zukunft die musikalische Gegenwart prägt.“
Credits: Nouvelle Cuisine, Striped Roses, Janus Ensemble, Max Brand Ensemble… ; Leiter des Institut für Jazz und improvisierte Musik (JIM) an der A. Bruckner Privatuniversität Linz, weitere Pädagogische Tätigkeiten an der Universität für Musik und darstellende Kunst und am Zentrum für Zeitgenössische Musik an der Donau-Uni Krems; umfangreiche Werkliste, internationale Lehr- und Kompositionätigkeit


www.christoph-cech.com/

Mag. Richard Graf

Graf Foto

Vienna Music Institute

… zählt durch seine Publikationen zu den gefragtesten Dozenten auf seinem Gebiet. Seine Vermittlung ist praxisnah und holt die StudentInnen dort ab, wo sie stehen.
Credits: MAX BRAND Ensemble, Shelly Berg, Gerald Wilson, Michael Mantler, The Platters, Jon Sass, Dorretta Carter, Maria Bill etc.; Komponist und Arrangeur; Vorträge, Workshops und Aufführungen in Asien, Australien, USA, Europa. Lehraufträge u.a. an der University of Southern California, International Association of Jazz Educators/Chicago, Musikhochschule Bremen etc.; Initiator und Leiter von net-music.at

www.richardgraf.com

Gerda Hondros

Hondros Foto

Diözesankonservatorium St. Pölten

Credits: Stimmbildnerin beim Wiener Singverein, Gesangspädagogin am Diözesankonservatorium St. Pölten; Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien, Musikuniversität Wien und am Juridicum Wien; Dozentin bei Kursen u.a. Intern. Chorakademie Krems, Bundeschorleitungslehrgang in St. Martin; rege Konzerttätigkeit

kons.dsp.at

Univ.-Prof. Dr.Harald Huber

Huber Foto

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

… ist genialer Leiter div. Popmusik-Ensembles für Jung und Alt. Kulturpolitisch engagiert kämpft er für eine Stärkung von Popmusik in der musikpädagogischen Praxis.
Credits: der wiener salon, Musiker, freischaffender Komponist und Pianist, Präsident des Österreichischen Musikrats, Gründungsmitglied von iPop, Vorstandsmitglied des European Music Council, studierte Musikpädagogik, Sozialwissenschaften, Komposition und Elektroakustik, div.wWiss. Publikationen im Popularmusikbereich

mdw.ac.at/ipop/

Gerd Kenda

Kenda Foto

Kunstuniversität Graz

Credits: Vokal Ensemble Nova, chor pro musica, Chorakademie Kärnten; Ausbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz; intern. Solotätigkeit als Sänger u.a. bei Salzburger Festspielen, styriarte Graz, Festwochen der Alten Musik in Innsbruck, Budapester Musikfrühling, Dresdner Musikfestspielen, Lucerne Festival, Tagen Neuer Musik in Zürich etc.; Referententätigkeit als Stimmbildner bei intern. Chorseminaren und Fortbildungskursen

www.cpmg.at/

Johannes Prinz

Prinz Foto

Kunstuniversität Graz / Wiener Singverein
… ist Chorleiter aus Passion. Seine Leidenschaft für Chorleitung und Gesang springt über, weckt Begeisterung – verbunden mit enormer Erfahrung und pädagogischer Kompetenz.
Credits: Leiter des Wiener Singvereins; Ausbildung bei den Wiener Sängerknaben und an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, rege Chorleitertätigkeit u.a. bei Chor der Wiener Wirtschaftsuniversität, Wiener Kammerchor, Bayerischen Rundfunkchor, RIAS-Kammerchor, Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, World Youth Choir etc.; Konzertprojekte mit führenden Orchestern, Tourneen und CD-Aufnahmen; Leitung von internationalen Chorleitungskursen und Masterclasses, Jurymitglied bedeutender Chorwettbewerbe.

www.singverein.at/chorleiter.htm

Gerhard Sammer

Sammer Foto

Hochschule für Musik Würzburg

… bringt Neue Musik in die Klassenzimmer. Er kennt die Herausforderungen des Musikunterrichts aus eigener Erfahrung. Seine Vision ist ein spartenübergreifender Kunstunterricht mit Musik, Tanz, Malerei, und Literatur.
Credits: Tiroler Kammorchester InnStrumenti; Unterrichtstätigkeit in Gymnasium und Hauptschule (Musik, Mathematik, Informatik, Instrumentalpädagogik), Dirigierstudium und Chorleitungsausbildung am Innsbrucker-Musikpädagogik-Institut der Universität Mozarteum; Präsident der EAS (European Association for Music in Schools), Stv. Vorsitzender des AMD (Arbeitskreis der Musikdidaktiker Bayerns), Vorstandsmitglied des BMU Bayern (Bundesverband Musikunterricht), ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift „Musikimpulse – Journal, Lehrerfortbildungen im In- und Ausland

www.eas-music.org
www.innstrumenti.at

Univ.Doz. Mag. Dr. Constanze Wimmer

Wimmer Foto

Anton Bruckner Privatuniversität Linz

… ist DIE Expertin auf dem Gebiet der Musikvermittlung in Österreich. Seit 2009 leitet sie den einzigen Masterstudiengang Österreichs zu „Musikvermittlung – Musik im Kontext“, entwickelt Projekte zur Musikvermittlung und beforscht deren berufliche Praxis.
Credits: Ausbildung an der Universität Wien und Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien; Berufserfahrung bei Opernhaus Köln, Österreichischer Kultur-Service, Jeunesse, Hamburger Körber-Stiftung, Stiftung Mozarteum Salzburg u.a.; Projekt „Klangnetze“, div. Publikationen zu Musikvermittlung, lebenslangem Lernen, und Diversität; Music Teaching Award for Excellence 2015 für die Publikationsreihe „Listening Lab“

www.kunstdervermittlung.at