Mit dem Universitätslehrgang „Neurorehabilitationsforschung MSc“ wird eine systematische wissenschaftliche Ausbildung für die klinische Forschung im direkten Zusammenhang mit neurologischem Grundlagenwissen und Erkenntnissen aus Spezialgebieten der neurologischen Akut- und Rehabilitationsphasen angeboten.

Vermittelt werden – neben aktuellen Erkenntnissen auf dem Gebiet der neurologischen und neuropsychologischen Rehabilitation – die für die Planung, die Durchführung und die Evaluation von klinischen Studien notwendigen Kompetenzen auf einem international geforderten Ausbildungsniveau. Durch Integration von ExpertInnen aus der klinischen Forschung und tangierenden wissenschaftlichen Fachdisziplinen, verknüpft mit aktiven Lernmethoden sollen die TeilnehmerInnen des Universitätslehrganges eine im Bereich der klinischen Forschung international nachgefragte Ausbildung erhalten. Die interdisziplinäre Ausrichtung soll beitragen, das Zusammenwirken verschiedener Disziplinen praxisorientiert in der klinischen Forschung zu optimieren.

Der Lehrgang wendet sich an TherapeutInnen und ÄrztInnen, die im Bereich der Neurorehabilitation tätig sind und Interesse haben, sich für dieses – aufgrund der demographischen Entwicklung – rasch wachsende Berufsfeld fundierte Kenntnisse zu erwerben sowie die Intention haben, wissenschaftlich zu arbeiten und aktiv zu forschen.

Zielgruppe

PhysiotherapeutInnen (KrankengymnastInnen), ErgotherapeutInnen, LogopädInnen mit mind. zweijähriger Berufserfahrung mit vorwiegend neurologischen PatientInnen; AbsolventInnen eines ordentlichen Medizinstudiums; Personen mit Universitätsabschluss oder gleichzuhaltender Qualifikation mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung mit vorwiegend neurologischen Patienten

Studienvariante
Master of Science (Neurorehabilitationsforschung)
Zulassungs­voraussetzungen
Studium oder gleichzuhaltende Qualifikation lt. Verordnung
Lernformat
Dauer
5 Semester, berufsbegleitend
ECTS-Punkte
120
Lehrgangsbeitrag
EUR 11.500,--
Präsenzphasen
Mo-Sa
Beginn
Wintersemester 2021/22, 18. Oktober 2021
Sprache
Deutsch
Verordnung (Curriculum)
Studienort
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Veranstalter

Wissenschaftliche Leitung

Infomaterial

Studieren in Krems

Zum Anfang der Seite