Leadership 4.0 Intensiv

Dieser Online-Seminarzyklus ist in 3 Modulen (je zwei bzw. drei Tage) aufgebaut und befasst sich mit Leadership 4.0, wie zB Führen im New Normal und Führen in Zeiten des digitalen Wandels oder des steigenden Druckes und der erhöhten Leistungserwartung.

Die Module können auch einzeln gebucht werden. Bei Buchung von allen drei Modulen dieser Online-Seminarreihe erhalten Sie 15 %  Ermäßigung auf den Pauschalbetrag!

Zielgruppe

Führungskräfte, UnternehmerInnen

Abschluss
Universitätszertifikat
Lernformat
Online-Lehre/Fernstudium
Dauer
7 Tage
Teilnahmegebühr
EUR 1.190,--/Modul 2-tägig, EUR 1.790,--/Modul 3-tägig; Pauschale Gesamt EUR 3.490,-- (3 Module, 7 Tage); Ermäßigung für Alumni!
Beginn
17. Oktober 2022
Sprache
Deutsch
Studienort
Universität für Weiterbildung Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Veranstalter
Externe Partner

Roland Friedl, Jahrgang 1964

Unternehmer, Speaker, Coach, Autor, Gast-Dozent und TV-Moderator. Seit über 25 Jahren für internationale Organisationen als Trainer, Coach und Consultant tätig. Dabei ist ihm ein hoher Praxisbezug wichtig. Aus der Praxis für die Praxis.

Weiters ist er als Experte in Sachen Männer und Masculinity engagiert und co-moderiert wöchentlich zu unterschiedlichen Themen auf USA Global TV die Show "Mallorca Connection" mit spannenden InterviewpartnerInnen und ExpertInnen.

Sein Motto: Don’t think outside the box. Think there is NO box.

www.rolandfriedl.com

www.wirelessliferocks.com

www.reinventing-leadership.international

www.sparrtner-performance.com

www.sparring4men.com

Themen der einzelnen Online-Seminare (Module)

Seminarmodul 1: Fit4 More Efficiency (3 Tage)

Seminarmodul 2: Fit4 Leading Digital Environments (2 Tage)

Seminarmodul 3: Fit4 High Performance under Pressure (2 Tage)

 

Stornobedingungen:

Eine Stornierung der Anmeldung hat schriftlich zu erfolgen und ist bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn möglich. In diesem Fall ist eine Stornogebühr in der Höhe von 20 % der Teilnahmegebühr zu entrichten.

 

Die Donau-Universität Krems behält sich das Recht vor, Universitätsveranstaltungen, insbesondere wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmeranzahl, abzusagen.

Zum Anfang der Seite