DEUTSCH
General Management Professional MBA (Fernlehre) Programmstruktur Inhalte Master Thesis Faculty Bewerbung Akkreditierung Kontakt

Inhalte

Professional MBA Fernlehre

Kernfach 1
3,5 ECTS

Fundamentals of Management

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Bilanz und Gewinn- & Verlustrechnung, Kostenrechnung

Kernfach 2

3,5 ECTS

Fundamentals of Analytics and Economics

  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsmathematik und –statistik, Forschungsmethoden

Kernfach 11

3,5 ECTS

Managing People

  • HRM als unternehmerische Kernfunktion
  • Rollen von Human Resource Management und zentrale Handlungsfelder des Personalmanagements: Auswahl und Entwicklung der passenden Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter
  • Feedback, Kritik- und Trennungsgespräche
  • Personalentwicklung & Potenzialanalyse: Selbstanwendung / Reflexion

Kernfach 12

3,5 ECTS

Leadership

  • Motivation der Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, Engagement, Commitment
  • Führungstheorien / Führungserfolg
  • Dysfunktionale Führungsstile, Instrumente u. kontemporäre Ansätze der Führung
  • Konstrukte der Personal- und Sozialpsychologie aus einer Management-Perspektive
  • Gruppenprozesse und Interaktionen

Kernfach 5

3,5 ECTS

Controlling & Reporting

  • Konzeption eines Budgeterstellungs- bzw. Planungszyklus
  • Controlling für die Praxis der Unter-nehmenssteuerung
  • Finanzplan, Gewinnplanung und Liquiditätsplanung
  • Planbilanzen, Budgeted Balance Sheet
  • Unternehmenskennzahlen

Kernfach 6

3,5 ECTS

Corporate Financial Management

  • Finanzierung und Finanzplanung
  • Statische und Dynamische Investitionsrechnung
  • Bedeutung von Private Equity und Venture Capital für Unternehmen
  • Unternehmenskooperationen und -Akquisitionen, Due Diligence Perspektive

Kernfach 7

3,5 ECTS

Strategic Management & Competitive Analysis

  • Strategisches Management
  • Prozess der Strategieentwicklung & strategische Erneuerung
  • Globale Wettbewerbsdynamiken: Umfeld- und Branchenanalyse
  • Kernkompetenzen & Gestaltung organisationaler Fähigkeiten
  • Entwicklung und Verteidigung von Wettbewerbsvorteilen

Kernfach 8
3,5 ECTS
 

Marketing Management

  • Strategisches Marketing
  • Differenzierungs- und Positionierungsstrategien
  • Marken-Management, Preisstrategien, Distributionsmanagement und Marketing-Kommunikation

Kernfach 9
3,5 ECTS

International Business

  • Globalisierungstreiber und Internationalisierungsmotive
  • Risiken und Herausforderungen Internationaler Geschäftstätigkeit
  • Interkulturelles Management
  • Dynamik globaler Märkte / Internationalisierung der Wertschöpfungskette eines Unternehmens

Kernfach 10

3,5 ECTS

Business Ethics

  • Ethik und Gesellschaftskritik
  • Ethik und Globalisierung
  • Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility
  • Ethisches Handeln und Wirtschaften

Kernfach 3

3,5 ECTS

Business Analytics & Research Methods

  • Daten beschreiben und analysieren
  • Wahrscheinlichkeit und Schätzwerte
  • Beschreibung von Zusammenhängen
  • Qualitative Forschungsmethoden

Kernfach 4

3,5 ECTS
 

Managerial Economics & Global Business Environment

  • Ökonomie und Management
  • Management auf unterschiedlichen Märkten
  • Wechselwirkung Gesamtwirtschaft und Unternehmen
  • Globaisierung und Wirtschaftspolitik

Kernfach 13

3,5 ECTS

Managing Complexity & Project Management

  • Einführung in die Theorie komplexer Systeme von Organisationen
  • Dynamiken und Interaktionen komplexer Systeme
  • Szenarien, Paradigmen und Trends
  • Managen komplexer Systeme und Entscheidungsfindung
  • Projektmanagement

Kernfach 14

3,5 ECTS
 

Knowledge Management & Innovation

  • Basiskenntnisse zur Wissensgesellschaft, WM-Konzepte und Modelle
  • Lernende Organisation, Kernkompetenzen
  • Aktionsfelder in wissensbasierten Organisationen, Wissensarbeit und Anwendungen
  • Innovationsmanagement: Typen, Arten und Quellen von Innovationen
  • Organisation des Innovationsmanagement
  • Technologie-gestützte Innovationen: Open Innovation

Vertiefungsfach 1
7 ECTS

Angewandtes Wirtschaftsrecht

  • Einführung Privatrecht
  • Öffentliches Recht
  • Unternehmensrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Arbeitsrecht

Vertiefungsfach 2

7 ECTS

Business Simulation

Wettbewerbsorientiertes Planspiel, das die Themenfelder der Betriebswirtschaftslehre anhand eines fiktiven Unternehmens vermittelt.
Alle wesentlichen Unternehmensbereiche (Marketing, Strategisches Management, Buchhaltung…) müssen im Zuge des Planspiels von den Teilnehmenden aufeinander abgestimmt und gesteuert werden. Die Produkte werden dementsprechend im Wettbewerb zu anderen virtuellen Unternehmen auf dem simulierten Markt positioniert.

Vertiefungsfach 3

3,5 ECTS

 

Wertorientierte Unternehmensführung

  • Grundkonzept(e) der wertorientierten Unternehmenssteuerung
  • Ermittlung des Unternehmenswerts bzw. Wertsteigerungspotenzials
  • Erfolgsmessung im Rahmen des wertorientierten Controllings

Vertiefungsfach 4

3,5 ECTS

Business Intelligence

  • Business Intelligence als Entscheidungsunterstützung
  • Grundlagen der Datenerhebungs-, Auswertungs- und Speicherungsmethoden
  • Erfolgsmessung der Online Marketing Aktivitäten
  • Social Media Analytics, Erfolgsmessung von Social Media Kanälen
  • Webanalytics  

Master Thesis

20 ECTS

Umfang: max. 150.000 Zeichen (ohne Leerzeichen) min. 110.000 Zeichen (ohne Leerzeichen - das sind ca. 80-100 Seiten für den reinen Textteil, exklusive Anhang)