Professional MSc Management und IT
Spezialisierung Supply Chain Management

Master of Science

Lehrziel und Kompetenzvermittlung

Das übergeordnete Lehrziel ist die Vermittlung der Fähigkeit, Problemfelder und aktuelle Herausforderungen zu analysieren, diese mit Hilfe neuester Erkenntnisse der Wissenschaft zu beurteilen und im Team zu lösen. Basierend auf der praktischen Berufserfahrung der Studierenden setzen wir mit dem Angebot der Kompetenzerweiterung folgende Schwerpunkte:

  • Fachwissen sowie soziale und kommunikative Kompetenzen erweitern
  • Transformations-Kompetenzen erlernen und erproben
  • Tools/Werkzeuge für Digitalisierung anwenden 
  • Konkrete Szenarien für die Digitalisierung entwerfen und eine Digitalisierungsagenda entwickeln
  • Die digitale Organisation produktiv machen und durch neue Arten der Führung eine Kultur der digitalen Veränderungsfähigkeit herstellen

Intensive Betreuung und Netzwerkbildung

Die Erreichung der Lehrziele wird auch durch eine intensive Vor-Ort-Betreuung der Studierenden unterstützt, ergänzt durch den Einsatz aktueller Instrumente der Informationstechnologie. Der Austausch und die Netztwerkbildung zwischen Studierenden und Lehrenden wird von unseren AbsolventInnen als eine wichtige Erfolgskomponente ihres Studiums gesehen.

Blended-Education-Konzept

Das Blended-Education-Konzept des berufsbegleitenden Universitätslehrgangs "Professional MSc Management und IT" kombiniert Phasen der medialen Distanzlehre mit geblockten Präsenzveranstaltungen und ermöglicht damit einen hohen Grad an individueller Flexibilität.

Distanzphase - Vorbereitung
Didaktisch speziell aufbereitete Studientexte und Unterrichtsmaterialen garantieren eine optimale Vorbereitung auf das jeweilige Präsenzmodul. Enthalten sind auch Übungen und Aufgaben, die Ihren Lernfortschritt und die Anwendbarkeit des Gelernten sichern und unterstützen. Der Einsatz einer Mobile Learning App ermöglicht einen nachhaltigen Wissensaufbau, der zeitlich und örtlich flexibel gestaltbar ist.

Präsenzphase - Vortrag
In den Präsenzphasen erweitern Sie Ihre fachlichen Kenntnisse und wenden diese auf konkrete Problemstellungen der beruflichen Praxis an. Sie profitieren vom Erfahrungs- und Wissensaustausch mit ExpertInnen aus der Wissenschaft und Praxis.

Distanzphase – Nachbereitung

Nach der Präsenzphase können Sie freiwillig und ohne Benotung Ihren Lernfortschritt in Form einer Einsendearbeit kontrollieren. Im Rahmen des Betreuungskonzepts erhalten Sie wertvolles Feedback von den DozentInnen. Zur abschließenden Leistungsfeststellung werden Ihre erworbenen Kenntnisse in schriftlichen Abschlussprüfungen (Modulprüfungen oder Hausarbeiten) überprüft.

Die Zeitpläne bzw. Termine der Präsenzphasen finden Sie unter der Rubrik Inhalte und Termine.

DozentInnen aus Wissenschaft und Praxis

Die DozentInnen sind in überwiegender Zahl sowohl in der Wissenschaft als auch in der Praxis tätig. Sie verstehen es, diese beiden Gebiete im Interesse unserer Studierenden miteinander zu verschmelzen.

Stipendien-Angebot

Im Rahmen der Anmeldung/ Bewerbung zum Universitätslehrgang "Professional MSc Management und IT" können Teilstipendien im Ausmaß eines Viertels der Teilnahmegebühr vergeben werden.

Bei der Vergabe der Teilstipendien sollen insbesondere Frauen berücksichtigt werden, die im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) eine höhere Qualifizierung anstreben.

Ausschlaggebend sind folgende Kriterien:

- Vollständige Bewerbungsunterlagen

- Überzeugendes Motivationsschreiben (Letter of Intent)

- Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen

- Keine finanzielle Unterstützung/ Kostenübernahme seitens des Arbeitgebers

Die Entscheidung über die Zuteilung eines Stipendiums wird im Zuge des Aufnahmeverfahrens getroffen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK