DEUTSCH
Bildungsmanagement und Pädagogik Provokationspädagogik Inhalt Vortragende Informationsmaterial Termine Anmeldung & Bewerbung Kontakt Fördermöglichkeiten Team

Provokationspädagogik

Provokationspädagogik

Präsenztage

Die Präsenzzeiten beanspruchen im Regelfall ganze Tage, um den Reiseaufwand so gering wie möglich zu halten.
Auf Grund der zu vergebenden ECTS ergeben sich entsprechende Workloads seitens der Studierenden vor allem auch
außerhalb der Präsenzzeiten.
Im Hinblick auf eine der Hauptzielgruppen sind die Präsenzzeiten großteils an schulfreien bzw. Fenstertagen angesetzt.

 

 

PP11 Modulplan

Wahlfächer

Wahlfächer im Lehrgang Provokationspädagogik, alternativ können auch Wahlfächer aus den Lehrgängen Interkulturelle Kompetenzen bzw. Migrations- und Integrationsmanagement ausgewählt werden:

 

1 Jugend und Jugendkultur
tba

 

2 Alternative Handlungsoptionen in der Praxis
tba

 

3 Medienpädagogik und digitale Quellenkritik
tba

 

4 Psychologische und soziologische Interventionen
mit Ronnie Tekal-Teutscher, Ali Mahlodji, Bianca Meusbuger-Waldhardt, Susanne Krumm und Doris Bogner, 1.11.-4.11.2018


5 Selbstwirksamkeit und Salutogenese
Achtsamkeitstraining mit Simon Kriese, 11.7.-14.7.2019

 

6 Aktuelle Themen der Pädagogik
tba

 

7 Provokationspädagogische Konzepte und Didaktik
tba

 

Bitte beachten Sie: Je nach Termin variieren auch die Inhalte der jeweiligen Wahlfächer. Wahlfächer sind auch für Absolventinnen und Absolventen geöffnet, bzw. auch durch Externe Gäste buchbar. Informationen zu Kosten, genauen Terminen und verfügbaren Plätzen erhalten Sie bei Alexandra Zeilinger (alexandra.zeilinger@donau-uni.ac.at).