DEUTSCH
Kommunikation und Journalismus Organisational Communications MSc Beschreibung Inhalte & Termine Pflichtmodule Wahlmodule Einstiegsmodule Zulassungsvoraussetzungen Bewerbung Lehrbeauftragte Master Thesis Referenzen Finanzierung Kooperationspartner Kontakt

Organisational Communications MSc

Imagebild Organisational Communications MSc

In den Blended-learning-Modulen "Grundlagen der Kommunikation" und "Strategische Organisationskommunikation" sowie zwei Fernlehremodulen werden die zentralen Themen Ihres Studiums vermittelt. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Ziele, Inhalte und Kompetenzerwerb der einzelnen Module, sowie aktuelle Termine.

 

 

 

Grundlagen der Kommunikation             Termine

Ziel

Das Modul vermittelt ausgewählte kommunikationswissenschaftliche und kommunikationspsychologische Theorien und Modelle. Es ist für alle InteressentInnen da, die in ihrem Berufsumfeld Aspekte der Unternehmenskommunikation behandeln. Sie erfahren in diesem Modul, nach welchen Dynamiken Kommunikation abläuft und wie dies bei PR, Interner Kommunikation, Marketing und Werbung Berücksichtigung findet.

 

Inhalt

- Ausgewählte Modelle und Theorien der Kommunikationswissenschaft

- Massenkommunikation in Abgrenzung zu anderen Kommunikationsformen

- Überblick über Aufgabenfelder und Trends der Organisationskommunikation

- Anwendungsbeispiele zu PR, Interner Kommunikation, Marketing und Werbung

- Kommunikationspsychologie und persuasives Marketing
 

Kompetenzerwerb

Sie sind in der Lage, ausgewählte Theorien und Modelle der Kommunikationswissenschaft erklären zu können. Sie verstehen es, kommunikationswissenschaftliche Disziplinen voneinander zu unterscheiden. Sie können Effekte der Kommunikationspsychologie beschreiben und im eigenen Arbeitsumfeld berücksichtigen.

Jahrgang 2018/19
  • 11.03. – 15.03.2019 (ausgebucht!)
  • 29.4. - 03.05.2019
                     

 

 

 

 

 

Jahrgang 2019/20
  • 25.11. - 29.11.2019
  • 09.03. - 13.03.2019

 

 

 

Strategische Organisationskommunikation             Termine

Ziel

Das Modul führt in Grundlagen der Integrierten Kommunikation ein. Es werden unter anderem Markenmanagement und Markenrecht vermittelt. Sie beschäftigen sich mit dem idealtypischen Zusammenspiel zwischen interner und externer Kommunikation. Sie erlernen Methoden zur Strategieentwicklung in einem dynamischen Umfeld. Wirtschaftsethik und CSR-Kommunikation runden das Modul ab.

 

Inhalt

- Grundlagen und Modelle von Integrierter Kommunikation und Stakeholder Management

- Markenaufbau und -management in einem dynamischen Umfeld mit Einblicken ins Markenrecht

- Zusammenspiel zwischen interner und externer Kommunikation

- Dynamische Strategieentwicklung und Strategieplanung

- Wirtschaftsethik und CSR-Kommunikation


Kompetenzerwerb

In diesem Modul lernen Sie, die strategische Positionierung von Unternehmen, Produkten oder Dienstleistungen in unterschiedlichen Situationen fachlich zu begleiten und dabei auf die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen Bedacht zu nehmen. Als wesentliche Grundlagen dazu können Sie Integrierte Unternehmenskommunikation, Stakeholder Management sowie Markenaufbau und -pflege anwenden.

Jahrgang 2018/19
  • 16.09. – 20.09.2019 (ausgebucht, nur mehr für Studierende von Organisational Communication MSc buchbar!)

 

 

 

 

Jahrgang 2019/20
  • 14.09. - 18.09.2020

 

 

 

back

 

 

Fernlehremodule

PR als gesellschaftspolitisches Instrument Termine

Ziel

 

Inhalt

- ausgewählte Inhalte zu Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Recht und Ethik, Empirische Methoden der PR

 

Kompetenzerwerb

 

Termine werden im Studium bekannt gegeben (Moodle)

 

back

 

 

Management in PR-Berufen Termine

Ziel

 

Inhalt

- ausgewählte Inhalte zu Unternehmensführung, Change Management, Führung für Kommunikationsfachleute, CEO Reputation Management, Interkulturelle Kommunikation

 

Kompetenzerwerb

 

Termine werden im Studium bekannt gegeben (Moodle)

 

back