DEUTSCH
Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit Psychosomatik für Gesundheitsdienste Inhalte, Ziele, Termine Bewerbung, Zulassung Kontakt Literatur

Psychosomatik für Gesundheitsdienste

Zertifikat
Akademische/r Experte/in im psychosomatischen Gesundheitsdienst
Master of Science - MSc
Psychosomatik für Gesundheitsdienste
Den Studierenden wird in einer in sich konsistenten Verbindung der Fächer Theorie, Methodik, Praxeologie und Identitätsentwicklung das Rüstzeug für die psychosomatische Krankenbetreuung vermittelt, die immer auch Rehabilitation und Prävention miteinschließt. Ziel ist es durch die Förderung der personalen, sozialen und beruflichen Kompetenz den StudentInnen einen professionellen Umgang mit psychosomatischen PatientInnen und deren Angehörigen zu ermöglichen.

Der gesamte Lehrgang ist in drei Teile, dem Zertifikat, dem akademischen Lehrgang und dem Masterlehrgang gegliedert. Derzeit wird das Zertifikat und die akademische Aufbaustufe angeboten.
Zielgruppe VertreterInnen von Gesundheitsberufen sowie Personen, die unter Aufsicht von ÄrztInnen in der Betreuung, Pflege und Behandlung von PatientInnen eingebunden sind.
Zulassungsvoraussetzungen Zusätzlich müssen Personen mit Studienberechtigung mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung nachweisen, Personen ohne Studienberechtigung müssen mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung nachweisen; Aus- und Weiterbildungszeiten können eingerechnet werden.
Sprache Deutsch
Lernformat Präsenzunterricht
Beginn Zertifikat: nächster Start 2018 bzw. 2019
Akademische/r Experte/in: voraussichtlich Herbst 2018 bzw. 2019
weitere Info bei Frau Klein
Abschluss Zertifikat Akademische/r Experte/in im psychosomatischen Gesundheitsdienst Master of Science - MSc
Dauer Zertifikat: 2 Semester, berufsbegleitend. 2 Semester, aufbauend auf das Zertifikat. wird derzeit nicht angeboten; 2 Semester, aufbauend auf den akademischen Lehrgang.
ECTS-Punkte 30  (Infos zu ECTS) 60 (30 Zertif. + 30 akad.) 90
Teilnahmegebühr EUR 3.880,00 (Grundstufe) Modulsystem: EUR 3.550,- Aufbaustufe zum Zertifikat - insgesamt Zertifikat + Aufbau akad. = EUR 7.430,--. EUR 3.600,- aufbauend auf den akad. Lehrgang
Veranstalter Zentrum für Psychosomatische Medizin und Psychosoziale Interventionen
Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit
Kontakt Monika Klein
Telefon: +43 (0)2732 893-2637 ~ 8.00 bis 12.00,  Fax: +43 (0)2732 893-4630
E-Mail: monika.klein@donau-uni.ac.at

Lehrgangsleitung

Trnka

DGKS Angelika Trnka

Telefon: +43 (0)676 / 858 553 12 50
Fax: +43 (0)2252 9004 348
E-Mail: angelika.trnka@baden.lknoe.at
Adresse:
Landesklinikum Thermenregion Baden
Station für Integrierte Psychosomatik