DEUTSCH
Sicherheitsmanagement Security and Safety Management, MSc Inhalte Bewerbung Wissenschaftlicher Beirat Stipendien Sponsoren Kooperationspartner Medienberichte Kontakt

Security and Safety Management, MSc

Landeswarnzentrale Tulln

Bewerbungsverfahren

Zulassungsvoraussetzungen

Angesprochen sind Personen mit einem abgeschlossenen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Hochschulstudium oder allgemeiner Universitätsreife und mindestens vierjähriger adäquater Berufserfahrung
im Sicherheitsbereich, wenn damit eine vergleichbare Qualifikation erreicht wird.

Weiters sind jene Personen zugelassen, die über eine mindestens achtjährige adäquate Berufserfahrung im Sicherheitsbereich verfügen, wenn eine mit einem Hochschulstudium vergleichbare Qualifikation
erzielt wird. In allen Fällen ist zur Zulassung die Absolvierung des Bewerbungsverfahrens Voraussetzung.

Bewerbung

1. Schriftliche Bewerbung mittels Bewerbungsunterlagen
2. Bewerbungstag an der Donau-Universität Krems

Bewerbungstage finden wie folgt statt:
Dienstag, 18.09.2018
Montag, 19.11.2018
Freitag, 18.01.2019
Dienstag, 19.02.2019
Damit Sie sich Ihren Studienplatz sichern, laden Sie den nachstehenden Bewerbungsbogen auf Ihren PC und senden diesen ausgefüllt und unterfertigt retour. Sie erhalten sodann eine Eingangsbestätigung und eine Einladung zum Bewerbungstermin. Die Zulassung zum Studium erfolgt nach positiver Absolvierung des Bewerbungsverfahrens.
Bewerbungsbogen SSM11
Zum Download
Vorlage Letter Of Intent
Zum Download
Cv Europass Vorlage
Zum Download
Für die korrekte Bearbeitung Ihrer Bewerbung, ersuchen wir Sie um Übersendung folgender Unterlagen:
Originalbewerbungsbogen
Europass CV
Letter of Intent
Zeugnisse
Reisepasskopie
Strafregisterauszug
Nachweis Berufserfahrung