DEUTSCH
Sicherheitsmanagement Security and Safety Management, MSc Inhalte Bewerbung Wissenschaftlicher Beirat Stipendien Sponsoren Kooperationspartner Medienberichte Kontakt

Security and Safety Management, MSc

Landeswarnzentrale Tulln
Der weltweit tätige Sicherheitskonzern SECURITAS vergibt für den nächsten Lehrgang „Security and Safety Management“ein Stipendium in der Höhe von EUR 1.750,– das für Forschungstätigkeiten im Ausland zweckgewidmet ist. Begrüßt wird außerdem eine enge Orientierung der zu verfassenden Master-Thesis an den aktuellen Erfordernissen des Sicherheitsmanagements. Das Unternehmen steht in diesem Fall gerne unterstützend zur Verfügung. SECURITAS sponsert den Lehrgang bereits seit seiner Einführung im Jahr 2004.

Das Stipendium richtet sich sowohl an ArchitektInnen und Bauingenieure, die sich auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik fortbilden wollen, als auch an Fachleute ohne einschlägige Ausbildung, die die Zulassungsvoraussetzungen zum Lehrgang erfüllen.

Drei Personen werden zu einer Präsentation eingeladen. Ausschlaggebend bei der Bewertung ist nicht nur die fachliche Kompetenz der BewerberInnen sondern auch persönliche Originalität und die Art der Präsentation.