Universitätslehrgang Security and Safety Management, Donau-Universität Krems 
DEUTSCH
Sicherheitsmanagement Security and Safety Management, MSc Inhalte Bewerbung Wissenschaftlicher Beirat Stipendien Sponsoren Kooperationspartner Medienberichte Kontakt

Security and Safety Management, MSc

Master of Science - MSc
Landeswarnzentrale Tulln - Security and Safety Management, MSc
Security and Safety Management ist die Vorsorge von Sicherheit für Personen und Sachwerten in einer professionellen Form durch entsprechend ausgebildete und erfahrene Fachleute. Sie umfasst die präventive Gewährleistung von Sicherheit und die Gefahrenabwehr unter Zuhilfenahme von personellen und technischen Ressourcen.

Der berufsbegleitende Universitätslehrgang "Security and Safety Management" vermittelt neben den Managementkompetenzen zur Planung und Integration eines ganzheitlichen Sicherheitsmanagements in Systeme und Organisationen auch die wesentlichen Fähigkeiten zur Entwicklung eines Sicherheitskonzepts und deren Umsetzung.

Die TeilnehmerInnen kommen aus der gesamten A-CH-D-Region und verfügen über fundierte Berufserfahrung im Sicherheitsbereich.
Zielgruppe > Sicherheitsverantwortliche von Unternehmen und Organisationen, Sicherheitsdienstleister
> Sicherheitsplaner (Architekten, Ziviltechniker)
> Sicherheitsindustrie
> Riskmanager
> Facility Manager öffentlicher und kommunaler Einrichtungen.
Sprache Deutsch
Lernformat Blended Learning
Beginn 11. März 2019
Abschluss Master of Science - MSc
Dauer 2 Jahre bzw. 4 Semester,
9 Modulwochen berufsbegleitend
ECTS-Punkte 90  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 15.900,-
Veranstalter Zentrum für Infrastrukturelle Sicherheit
Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
Kontakt Mag.a Dr.in Ingeborg Zeller
Telefon: +43 (0)2732 893-2316,  Fax:
E-Mail: ingeborg.zeller@donau-uni.ac.at
Folder SSM11
Termine SSM11