Studierende erhalten Überblick über die Möglichkeiten der quantitativen Methoden mit den Schwerpunkten

  • Fragebogenerstellung und Stichprobenziehung kennenlernen
  • Umsetzung von Gütekriterien bei Erhebung und Auswertung
  • eigene quantitative Erhebungen planen und auch durchführen

Kosten:
Für Studierende und AbsolventInnen des Zentrums für Wirtschaftspsychologie, Sozial- und Freizeitwirtschaft EUR 300,-
Für alle anderen InteressentInnen: EUR 500,-

Bei verpflichtender Teilnahme ist ein Seminar kostenlos, ein zweites Seminar kostet EUR 200,-

Zielgruppe

Studierende der Donau-Universität Krems

Abschluss
Teilnahmezertifikat
Lernformat
Teilnahmegebühr
EUR 500,--
Präsenzphasen
Fr-Sa
Sprache
Deutsch
Studienort
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Veranstalter

Kontakt

Zum Anfang der Seite