Lehrinhalte

Das Studium soll dazu beitragen, die historische und kulturpolitische Genese von Volksmusik aufzuarbeiten, den gesellschaftlichen Diskurs darüber anzuregen und Strategien zu erarbeiten, wie Volksmusik heute künstlerisch, didaktisch und qualitätsvoll aufgeführt werden kann.
 

Volksmusik in der Praxis       

Singen, Tanzen, Ensemblespiel  

Volksmusik in der Theorie

Stil- und Werkkunde, Instrumentenkunde, Tonsatz, Gehörbildung, Harmonielehre, Satztechnik 

Volksmusik vermitteln

Grundlagen der Didaktik, Grundlagen der Musikvermittlung, Volksmusikvermittlung

Wissenschaftliches Arbeiten

Wissenschaftliche Arbeitstechnik, Quellen, Sammlungen

Volksmusik und Medien

Medien, Rundfunk, digitale Medien

 

Zeitplan und ReferentInnen

Sommerwoche I

Sommer 2021

Modul I

Modul II

Modul III

Modul IV

Sommerwoche II

Sommer 2022

 

Termine sind in Bearbeitung.

            

Zum Anfang der Seite