DEUTSCH
Mediendesign und Medienmanagement Web and Mobile Media Design Inhalte Detailinhalte (Auswahl) Informationsmaterial WMMD in a Nutshell Termine Lehrgangsprojekte AbsolventInnen Studienverordnungen WMMD Anmeldung und Bewerbung Kontakt Fördermöglichkeiten

Web and Mobile Media Design (WMMD)

Web and Mobile Media Design - Img-163
Bei einer Teilnahme am Univ.-Lehrgang "Web and Mobile Media Design" beanspruchen die Präsenzzeiten im Regelfall ganze Tage, um den Reiseaufwand so gering wie möglich zu halten.
Auf Grund der zu vergebenden ECTS ergeben sich entsprechende Workloads seitens der Studierenden vor allem auch außerhalb der Präsenzzeiten.
Im Folgenden sind die Terminpläne für den viersemestrigen MSc-Studientypus angeführt (mit Start WMMD 2 am 11. Mai 2018 und WMMD 3 am 24. Mai 2019), bei der AE-Lehrgangsform verkürzt sich der Präsenzaufwand natürlich entsprechend.

WMMD 2 (Start: 11.05.2018)

Präsenzzeiten   im Regelfall:   09.15-17.45 Uhr  
11.05.2018
12.05.2018  
02.11.2018
03.11.2018  
17.05.2019
18.05.2019  
15.06.2018
16.06.2018  
30.11.2018
01.12.2018  
05.07.2019
06.07.2019  
06.07.2018
07.07.2018  
11.01.2019
12.01.2019  
30.08.2019
31.08.2019  
31.08.2018
01.09.2018  
15.02.2019
16.02.2019  
20.09.2019
21.09.2019  
05.10.2018
06.10.2018  
29.03.2019
30.03.2019  
 
Noch nicht berücksichtigt sind die insges. drei jeweils halbtägigen Präsenztermine für Zwischen- und Endpräsentationen der Lehrgangsprojekte sowie für die Präsentation und Verteidigung der Master-Thesen (im Falle des MSc-Studientypus).
(Planungsstand: 11.12.2017, Änderungen vorbehalten.)

WMMD 3 (Start: 24.05.2019)

Präsenzzeiten   im Regelfall:   09.15-17.45 Uhr  
24.05.2019
25.05.2019  
25.10.2019
26.10.2019  
22.05.2020
23.05.2020  
14.06.2019
15.06.2019  
06.12.2019
07.12.2019  
26.06.2020
27.06.2020  
12.07.2019
13.07.2019  
17.01.2020
18.01.2020  
28.08.2020
29.08.2020  
30.08.2019
31.08.2019  
14.02.2020
15.02.2020  
18.09.2020
19.09.2020  
27.09.2019
28.09.2019  
20.03.2020
21.03.2020  
 
Noch nicht berücksichtigt sind die insges. drei jeweils halbtägigen Präsenztermine für Zwischen- und Endpräsentationen der Lehrgangsprojekte sowie für die Präsentation und Verteidigung der Master-Thesen (im Falle des MSc-Studientypus).
(Planungsstand: 19.06.2018, Änderungen vorbehalten.)