DEUTSCH
Kommunikation und Journalismus Wirtschaftskommunikation, AE Beschreibung Inhalte & Termine Einzelmodule Zulassungsvoraussetzungen Bewerbung Lehrbeauftragte Referenzen Finanzierung FAQ Kontakt

Wirtschaftskommunikation AE

Akademische/r ExpertIn (AE)
Imagebild Wirtschaftskommunikation
Blended Learning - E-Learning
Führende Köpfe aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Verwaltung einerseits – aktuelles Wirtschaftswissen andererseits: Der Universitätslehrgang „Wirtschaftskommunikation“ bietet JournalistInnen sowie ExpertInnen der Unternehmenskommunikation die Möglichkeit, ihr Wirtschaftswissen zu vertiefen und gleichzeitig ihr Können im Bereich der Wirtschaftskommunikation weiterzuentwickeln.

Die Vortragenden – langjährige ExpertInnen aus Unternehmen bzw. Organisationen – unterrichten ihre jeweiligen Spezialgebiete fundiert und praxisnah. Weiters werden Ihnen betriebswirtschaftliche Kenntnisse von der Unternehmensführung bis zur Bilanz vermittelt. Sie erhalten Einblicke in die Finanzmärkte, in das Steuersystem und staatliches Budget sowie das Pensionssystem. Kamingespräche mit weiteren namhaften Wirtschaftstreibenden und Werksführungen ergänzen die fachlichen Inputs. Sie gewähren ebenso Einblick in die Unternehmenspraxis und ermöglichen es Ihnen, Ihr Netzwerk aus qualifizierten Ansprechpersonen zu erweitern.
Zielgruppe JournalistInnen sowie Personen aus allen Berufsfeldern, die eine kompetente Wirtschaftsberichterstattung in einem Medium ihrer Wahl anstreben. Ebenso GeneralistInnen aus Politik und Kommunikation, die häufig mit wirtschaftlichen Themen konfrontiert sind. Sowie Marketing- und Kommunikationsverantwortliche aus Unternehmen.
Sprache Deutsch, Englischkenntnisse erforderlich
Lernformat Blended Learning (E-Learning)
Beginn 28. Jänner 2019 | weitere Termine wählbar | Sichern Sie sich jetzt schon Ihren Studienplatz!
Abschluss Akademische/r ExpertIn (AE)
Dauer 3 Semester, berufsbegleitend
ECTS-Punkte 60  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 6.900,- (*)
zuzügl. EUR 1.000,- Prüfungsgebühr.
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Veranstalter Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement
Kontakt Michaela Hammerer
Telefon: +43 (0)2732 893-2703,  Fax: +43 (0)2732 893-4335
E-Mail: michaela.hammerer@donau-uni.ac.at

Lehrgangsleitung

Dipl.-Ing. (FH) Julia Juster, MLS MBA

Telefon: +43 (0)2732 893-2707
Fax: +43 (0)2732 893-4335
E-Mail: julia.juster@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/wuk
Adresse:
Donau-Universität Krems
Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement
Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30
3500 Krems


Organisationsassistenz

Michaela Hammerer

Telefon: +43 (0)2732 893-2703
Fax: +43 (0)2732 893-4335
E-Mail: michaela.hammerer@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/wuk
Adresse:
Donau-Universität Krems
Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems



(*) Die Teilnahmegebühren enthalten keine ausweisfähige Umsatzsteuer, da die Umsätze der Donau-Universität Krems gemäß §§ 2(2) und 6 (1) UStG von der Umsatzsteuer befreit sind. Die Gebühr kann nach Rücksprache semesterweise aufgeteilt werden.