Zertifikat

Das Zertifikat "Sustainable Management" bietet Studierenden praxisnahe und theoriegeleitete Werkzeuge, um kompetent und unternehmerisch nachhaltig zu managen.

Inhalte im Überblick

Sustainable Management

Die 4 Vertiefungsfächer haben branchen- oder funktionsspezifische Inhalte und fördern den Wissenstransfer zwischen Expertinnen und Experten ihres Bereiches bzw. ihrer Branche.

Herausforderungen und Chancen einer transformativen Gesellschaft

Ziele
  • Die Studierenden sind in der Lage ein Verständnis der Kernmerkmale und des allgemeinen Musters eines komplexen Systems darzulegen.
  • Die Studierenden sind in der Lage geeignete Methoden zur Modellierung eines aktuellen komplexen Systems und zukünftiger Entwicklungspfade auszuwählen und anzuwenden
Inhalte
  • Nachhaltigkeit aus einer Systemperspektive
  • Nachhaltigkeitsstrategie
  • Charakteristika komplexer Probleme der realen Welt
  • Denken in Bezug auf die Vernetzung

 

Lernformat

Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

7

Nachhaltiges Management entlang der Wertschöpfungskette

Ziele
  • Die Studierenden sind in der Lage, nachhaltige Geschäftspraktiken anhand einer “Supply Chain” zu analysieren.
  • Die Studierenden sind in der Lage, Standards für eine nachhaltige Unternehmensführung abzuleiten.
  • Die Studierenden sind in der Lage den Nutzen der Digitalisierung für die Nachhaltigkeit auszuführen
Inhalte
  • Auswirkungen der Nachhaltigkeitsanforderung auf einzelne Unternehmensbereiche
  • Datenbeschaffung und Entscheidungsfindung für eine nachhaltige Leistungserbringung
  • Ableitung von nachhaltigen Standards einzelner Unternehmensbereiche
  • Digitalisierung als Hebel nachhaltiger Unternehmensführung
Lernformat

Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

7

Methoden nachhaltiger Führung

Ziele
  • Die Studierende sind in der Lage, Konzepte nachhaltiger Führung zu beschreiben
  • Die Studierenden sind in der Lage, Methoden der nachhaltigen Führung zur Findung einer Nachhaltigkeitsvision anzuwenden
Inhalte
  • Konzepte nachhaltiger Führung

  • Visionsfindung

Lernformat

Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

3,5

Kommunikation der Nachhaltigkeitsstrategie

Ziele
  • Studierende sind in der Lage, die Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie in einem Nachhaltigkeitsbericht darzustellen.
  • Die Studierenden sind in der Lage Methoden der Kommunikation von Nachhaltigkeitserfolgen zu nennen.
Inhalte

 

  • Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Kommunikation der Nachhaltigkeitsleistung

 

Lernformat

Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)

ECTS-Punkte

3,5

Zeitschiene Vertiefungsfächer

Zeitschiene 2021/ 2022

Modul Datum
Herausforderungen und Chancen einer Transformativen Gesellschaft 09. - 14.10.2021
Nachhaltiges Management entlang der Wertschöpfungskette 27.11. -  02.12.2021
Methoden nachhaltiger Führung 
Kommuniation der Nachhaltigkeitsstrategie
20. - 25.05.2022

 

Zeitschiene 2022/ 2023

Modul Datum
Herausforderungen und Chancen einer Transformativen Gesellschaft 08. - 13.10.2022
Nachhaltiges Management entlang der Wertschöpfungskette 26.11. -  01.12.2022
Methoden nachhaltiger Führung 
Kommuniation der Nachhaltigkeitsstrategie
04. - 09.03.2023

Faculty

  • Mag. Stefan Blachfellner
    Managing Director des Bertalanffy Center for the Study of Systems Science (BCSSS), Austria
  • Univ.-Prof. Dr. Barbara Brenner
    Head of Danube Business School / Department for Management and Economics, Danube University Krems, Austria
  • Prof. Dr. Lisa Fröhlich
    President of Cologne Business School, Germany
  • Univ.-Prof. Mag. Dr. Gerald Steiner
    Dean of Faculty of Business and Globalization, Danube University Krems, Austria
Zum Anfang der Seite