Tageslicht - Gebäudesoftskills

Termin

03.10.2019, 18:30

Zum Kalender hinzufügen
Ort

Architekturzentrum Wien

Leben wir noch artgerecht?


Was braucht der „moderne“ Mensch für seine Wohnbedürfnisse? Wie sieht das neue Bauen aus, vor allem im Hinblick auf Gesundheit, Wohlbefinden und die langfristige Akzeptanz der Nutzer?


Für diese Fragen haben sich die Partner des Projekts "Gebäudesoftskills" zwei Jahre Zeit genommen, um ihr Wissen zu bündeln und zu transferieren.
Ziel war es, das Wissen, wie die Menschen ticken, verstärkt in den Baubereich zu integrieren. Daher wurden die Wechselwirkungen zwischen dem Menschen und seiner gebauten Umwelt umfangreich und mit wissenschaftlicher Akribie betrachtet - ein ungewöhnlicher Zugang.
Die Erkenntnisse dieses Projekts aus dem Bereich Tageslicht werden kompakt an diesem Abend präsentiert.

Dipl.-Ing. Gregor Radinger, MSc, Projektleiter von "Gebäudesoftskills" gemeinsam mit Dipl.-Ing. Chrsitina Ipser am Department für Bauen und Umwelt, spricht bei der Veranstaltung zum Thema "Gebäudesoftskills: Projektidee und -methodiken des Wissenstransfers".


Einladung Tageslicht - Gebäudesoftskills
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK