International Music, Arts & Business Forum 2019

Veranstaltung der Wirtschaftskammer Österreich, kuratiert vom Zentrum für Angewandte Musikforschung der Donau-Universität Krems

Termin

11.10.2019, 09:30 - 17:00

Zum Kalender hinzufügen
Ort

Wirtschaftskammer Österreich | Rudolf-Sallinger-Saal | Wiedner Hauptstraße 63 | 1045 Wien

Anfahrt

Die massiven Veränderungen in der Musikbranche in den letzten 20 Jahren erfordern pragmatische Lösungsansätze und rasche Maßnahmen, um nachhaltige und gerechtere Geschäftsmodelle für alle Beteiligten zu kreieren: für Musikschaffende, Distributoren und digitale Plattformen.

Wie können solche Geschäftsmodelle konkret aussehen? Wie können Digitalisierung und neue Technologien im Business sinnvoll genutzt werden? Was kann die Musikindustrie in dieser Hinsicht von der Film- und Medienindustrie lernen?

Wir laden Sie ein, mit Größen der Branche zu brandaktuellen Themen des Musik- und Film-Business zu diskutieren:

 

Eyal Bruck (Digital Media Experte, IT Start-up Unternehmer, Musikmanager)

Natalie Denk (Leiterin des Zentrums für Angewandte Spieleforschung, Donau-Universität Krems)

John Groves (internationaler Sound-Branding-Experte, Komponist, Berater für Musikrecht für ECSA)

Sean Hickey (Senior Vice President für Sales & Business Development bei Naxos America)

Miguel Kertsman (Lehrgangsleiter an der Donau-Universität Krems, Komponist, Produzent, Experte für die Plattenindustrie sowie Musik-Technologie)

Judith Merians (internationale Spitzen-Hollywood-Anwältin und Expertin für Medienangelegenheiten bei u.a. Regent Entertainment, Warner Bros., Paramount Pictures…)

Micki Meuser (Vorstandsmitglied bei der GEMA; Komponist und Produzent von Filmmusik)

Marija Milovanovic
(GF bei Lemonade Films, ehm. GF von Vienna Shorts Agency)

Thomas Wallentin (führender Experte für IP-Recht in Europa und China)


Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Melden Sie sich HIER mit nur einem Click bis 7. Oktober an! Die Veranstaltung wird auf Englisch abgehalten.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich, kuratiert von der Donau-Universität Krems, Zentrum für Angewandte Musikforschung.


Weitere Informationen & Anmeldung

Kontakt

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK