Life and Work at the Bronze Age Mine of Prigglitz

Beschreibung

Kernbohrung PrigglitzDas Projektziel ist es, die soziale Organisation und die Betriebsweise eines bronzezeitlichen Kupferbergbaues in seinen regionalen und überregionalen Kontexten zu untersuchen. Die konkreten Aufgaben des Projektes sind:

1. Intra-site Aktivitätszonen zu untersuchen;

2. Die chaîne opératoire zu analysieren - vom Kupferabbau bis zur Herstellung von Bronzeobjekten;

3. Nahrungs- und Energieversorgung der Bergbausiedlung von Prigglitz-Gasteil zu rekonstruieren;

4. Organisationsmodelle bronzezeitlicher Bergwerke in den Ostalpen zu vergleichen.

Details

Projektzeitraum 01.10.2017 - 30.09.2020
Fördergeber FWF
Förderprogramm FWF
Department

Department für Kunst- und Kulturwissenschaften

Zentrum für Museale Sammlungswissenschaften

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Mag. Sandra Sam

Team

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK