Spring School

Projekt "Kloster_Musik_Sammlungen"

Termin

20.05.2019 - 24.05.2019

Zum Kalender hinzufügen
Ort

Stift Göttweig

Die Musikbestände in Klöstern und Kirchen bieten ein reiches und über längere Zeit kontinuierlich aufgebautes Repertoire, das nur zu einem Bruchteil katalogisiert und wissenschaftlich erforscht vorliegt.    

Der Call zur Bewerbung der Internationalen Spring School auf Stift Göttweig von 20. bis 24. Mai 2019 "Arbeiten mit Musikbeständen von Kirchen und Klöstern" ist eröffnet. BewerberInnen können sich jetzt mit Motivationsschreiben, kurzer Darstellung des aktuellen Arbeitsvorhabens, Curriculums sowie eines Empfehlungsschreibens der Betreuerin/des Betreuers von Masterarbeit bzw. Dissertation bis inkl. 20.2.2019 an info@klostermusiksammlungen.at bewerben.

Nähere Informationen zu den Inhalten der Workshops finden Sie im Call unter klostermusiksammlungen.at.

Die Spring School wird vom Projekt "Kloster_Musik_Sammlungen" veranstaltet. Wissenschaftliche Leitung: Bernhard Rameder (Leiter der Sammlungen Stift Göttweig), Jana Perutková (Universität Brünn) und Elisabeth Hilscher (Österreichische Akademie der Wissenschaften).

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und stehen bei Fragen gerne unter info@klostermusiksammlungen.at zur Verfügung!

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK