Möglichkeiten zur Analytik und Diagnostik

WEBINAR

28.11.2020


WEBINAR "Möglichkeiten zur Anaytik und Diagnostik"
 

Termin findet statt am:
 28. - 29. November 2020
 

Sichern Sie sich jetzt noch einen Platz!
 

Vortragende:
PhDr. Antje Rössler, MSc, MSc
 

Zielgruppe:
ÄrztInnen, ZahnärztInnen, ApothekerInnen, Pharmazie-Ing., PTAs, DiätologInnen, DiätassistentInnen, Physiotherapeutinnen, Gesundheits- und KrankenpflegerInnen sowie Angehörige anderer Heilberufe und in diesem Bereich spezialisierte Personen.
 

Inhalte:

  • Grundlagen-Diagnostik- Interpretation- Therapie
  • Welche analytischen Möglichkeiten hat Ihr/e KlientIn bei unklaren Abdominalbeschwerden und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, wenn schulmedizinisch abgeklärt wurde und nichts gefunden wird?
  • Was leistet eine erweiterte Mikrobiota-Diagnostik?
  • Dieser Workshop bietet eine Einstiegshilfe in die mikroökologische Diagnostik und Therapie für die tägliche Praxis. Der Inhalt reicht von der Einführung in die intestinale Mikroökologie über individuelle kasuistische Befundinterpretationen bis hin zu sinnvollen Strategien zur Therapie von z.B. bekannten diagnostizierten Fruktose/ Laktose-unverträglichkeiten, Glutensensitivität/ Zöliakie/ Weizenallergie bis hin zur Unverträglichkeit von biogenen Aminen.
  • Weitere analytische Vorgehensweisen wie z. B. die Bestimmung des Vitamin D Spiegels, ein Omega- 3-Fettsäurestatus, mitochondriale Aktivität, die Wichtigkeit von Vitamin B12-Statusbestimmungen, neue Möglichkeiten zur Bestimmung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten bei Beteiligungen des angeborenen Immunsystem etc. werden vorgestellt.

Anmeldung zum Seminar

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK