Wie Arbeit uns zufrieden macht

Christoph Pieh erklärt in einem Interview mit Upgrade wann uns Arbeit glücklich oder krank macht

12.11.2018

Handy mit Magazin Upgrade vor Weinreben

Von Burnout als Modediagnose, der Fähigkeit, seine Arbeit selbst realistisch einzuschätzen, und den Rahmenbedingungen, die ein zufriedenes Arbeiten ermöglichen, spricht Univ.-Prof. Dr. Christoph Pieh, Leiter des Departments für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit an der Donau-Universität Krems. 
Das vollständige Interview ist im Upgrade 3.18 - Entwicklung und Karriere erhältlich.


Zum Interview
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK