Besuch der GOTS-Arthrex Asienfellowship

Vier Kollegen der Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin aus Asien besuchten am 26. Juni 2019 die Donau-Universität Krems

04.07.2019

Im Rahmen des Austauschprogrammes der Gesellschaft für Orthopädische-Traumatologische Sportmedizin (GOTS)-Arthrex-Asienfellowship besuchten vier hochqualifizierte Ärzte und Wissenschaftler aus Japan und Korea die Donau-Universität Krems. Stefan Nehrer, Dekan der Fakultät für Gesundheit und Medizin und Mitglied des Vorstands und Beirats der GOTS, zeigte den Kollegen die Einrichtung.

Das Austauschprogramm für junge ÄrztInnen und WissenschaftlerInnen mit der JOSSM (Japanese Orthopaedic Society for Sports Medicine) und der KOSSM (Korean Orthopaedic Society for Sports Medicine) stellt eine wichtige Erweiterung der sportmedizinischen Wissensübertragung dar. Vier wissenschaftlich versierte Kollegen aus Japan und Korea sahen sich die GOTS-Länder Deutschland, Schweiz und Österreich an.

Dr. Akinobu Nishimura und Dr. Munehiro Ogawa von der JOSSM sowie Dr. Yong Bum Joo und Dr. Jo Suenghwan von der KOSSM besuchten unter anderem am 26. Juni 2019 den Standort Krems. Univ.-Prof. Dr. Stefan Nehrer, Dekan der Fakultät für Gesundheit und Medizin, führte die Fellows gemeinsam mit Dr. Markus Neubauer durch die Abteilung der Orthopädie des Universitätsklinikums Krems. Im Anschluss stellte Stefan Nehrer gemeinsam mit den WissenschaftlerInnen des Zentrums für Regenerative Medizin, Ass.-Prof. Mag. Andrea De Luna, PhD, Dipl.-Ing. Christoph Bauer, BSc, Ba, PhD, und Olga Kuten-Pella, MSc, PhD die Labore der Donau-Universität Krems und die aktuelle Forschung des Zentrums vor.

GOTS-Arthrex-Asienfellowship

Seit 2013 unterstützt Arthrex das Fellowship. In einem Selektionsverfahren werden abwechselnd jedes Jahr vier GOTS-Fellows aus Asien, je zwei aus Japan und Korea, und im darauffolgendem Jahr vier GOTS-Fellows aus Europa, je eine Personen aus Österreich und der Schweiz und zwei Personen aus Deutschland, ausgewählt. Im Zuge des Austauschprogramms haben die GOTS-Fellows dann die Möglichkeit nach Österreich, Schweiz und Deutschland zu reisen oder die Länder Korea und Japan zu besuchen.

Tags

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK