PhD Summer-School an der Donau-Universität Krems

„Advanced Migration Studies“ von 24.09. bis 05.10.2018 im Fokus

15.08.2018

Die PhD Summer-School des Departments für Migration und Globalisierung bietet ein intensives, multidisziplinäres und partizipatives Programm auf fortgeschrittenem akademischen Niveau, in dem den TeilnehmerInnen forschungsorientierte Vorlesungen und interaktive Seminare zu zahlreichen Themenbereichen angeboten werden.

Migration ist Teil komplexer Prozesse der Internationalisierung, Globalisierung und sozialen Transformation mit Auswirkungen auf das Leben und die Gesellschaft der Menschen. Migration ist ein soziales Phänomen und ein Problem, das von großer politischer und öffentlicher Aufmerksamkeit ist. Migration zieht eine wachsende Nachfrage nach akademischen Grenzforschungen an und schafft neue Möglichkeiten für eine neue Generation von MigrationsforscherInnen.


Internationale WissenschafterInnen
Die PhD-Summerschool für „Advanced Migration Studies“ zielt darauf ab, Studierenden und NachwuchsforscherInnen ein Umfeld für intellektuellen Austausch und gegenseitiges Lernen zu bieten. Die TeilnehmerInnen erhalten die Gelegenheit, sich mit führenden internationalen WissenschafterInnen auszutauschen, um den aktuellen Wissensstand und wichtige Debatten in diesem sich lebhaft entwickelnden Forschungsgebiet zu erörtern. Die PhD Summer-School bietet ein intensives, multidisziplinäres und partizipatives Programm auf fortgeschrittenem akademischen Niveau, in dem den TeilnehmerInnen forschungsorientierte Vorlesungen und interaktive Seminare zu zahlreichen Themenbereichen angeboten werden:

• Interdisziplinäre Perspektiven in Migrationsstudien
• Treiber und Dynamik der internationalen Migration
• Migration und soziale Transformation
• Integration, Vielfalt und sozialer Zusammenhalt
• Erzwungene Migration und Verschiebung
• Migrationspolitik
• Europäische und globale Migrationsgeschichte
• Migrationsrecht und Staatsbürgerschaft
• Diaspora, Transnationalismus und Identität
• Migrationsszenarien

Die TeilnehmerInnen haben außerdem die Möglichkeit, ihre eigenen Forschungen in einem täglichen Kolloquium vorzustellen und Feedback von WissenschafterInnen und KommilitonInnen zu erhalten.

Details und Anmeldung: www.advanced-migrationstudies.eu/

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK