Dialogforum 2018

Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis

Univ.-Prof. Dr. Clemens Appl

Ing. Dr. Clemens Appl, LL.M. ist Universitätsprofessor für Internationales, Europäisches und Österreichisches Urheberrecht am Department für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen der Donau-Universität Krems. Die Schwerpunkte seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit umfassen neben dem Urheberrecht auch Designschutz, Technologierecht, Wettbewerbs- und Datenschutzrecht. Aktuell forscht Prof. Appl an immaterialgüterrechtlichen Fragestellungen offener Innovationsstrategien (Open and User Innovation) an der Schnittstelle von Recht, Wirtschaft und Technik. Er leitet ein interdisziplinäres Forschungsteam im Rahmen eines öffentlich geförderten Drittmittelprojekts zu ausgewählten Grundfragen der Urheberrechtsordnung.

Gerda Füricht-Fiegl, MSc

Gerda Füricht-Fiegl leitet an der Donau-Universität Krems das Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement. Sie verantwortet den Universitätslehrgang Change Management und doziert zum Politischen System EU, Lobbying, zur Politischen Kommunikation sowie zu Change Communication an der Donau-Universität Krems sowie an mehreren österreichischen und internationalen Weiterbildungseinrichtungen. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die politische Kommunikation im EU-Kontext. Neben ihrer wissenschaftlichen Expertise verfügt sie über langjährige praktische Erfahrung in Führungspositionen in der Kommunikationsbranche. Davor war sie – im Rahmen Ihrer Tätigkeit für die DG COMM der EU-Kommission – im Presseteam des ehemaligen österreichischen EU-Kommissars, Dr. Franz Fischler.

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK