COVID-19 – Rechtsfolgen und notwendige Maßnahmen für Unternehmen

Frei zugängliches Webinar des Departments für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen

Termin

01.04.2020, 15:30 - 17:00

Zum Kalender hinzufügen
Ort

Das Webinar läuft über die Videokonferenzsoftware "Zoom"

Die Coronakrise stellt die gesamte Gesellschaft – und damit auch unsere Rechtsordnung – vor historisch ungesehene Herausforderungen. Privatrecht, Öffentliches Recht, Verfahrensrecht – kaum ein Rechtsgebiet bleibt von der aktuellen Situation und ihren voraussichtlichen gravierenden Nachwirkungen unberührt.

In dieser Lage ist die Rechtswissenschaft besonders gefordert, nicht nur die aktuellen gesetzgeberischen Maßnahmen zu COVID-19 dogmatisch zu beschreiben, sondern auch, Antworten auf viele von Gesetzgebung, Lehre und Rechtsprechung bislang nicht vorbedachte Fragen (insbesondere des Wirtschaftsprivatrechts) zu geben damit auch einen Beitrag für einen gesamtgesellschaftlichen Interessenausgleich zu leisten, der zur nachhaltigen Bewältigung der Krise essentiell sein wird.



COVID-19 – Rechtsfolgen und notwendige Maßnahmen für Unternehmen


Vortragender: RA Dr. Clemens Völkl, Völkl Rechtsanwälte
Moderation: Univ.-Prof. DDr. Thomas Ratka, LL.M.
Teilnahme: Sie benötigen einen Computer mit Internetanschluss und eventuell ein Mikrofon, so Sie an der Diskussion teilnehmen wollen. Klicken Sie bitte kurz vor Beginn auf den Link zum Webinar unten. Wir verwenden – wie auch für unsere Online-Vorlesungen – die Videokonferenzsoftware „Zoom“. Die Installation einer Software auf Ihrem PC ist nicht erforderlich.

Zur optionalen Vorbereitung finden Sie ein von Dr. Völkl verfasstes, interdisziplinäres Paper zu Rechtsfragen rund um COVID-19.
Dr. Völkl wird einen 30-40 minütigen Vortrag halten, danach besteht die Möglichkeit zu einer Diskussion einzelner Problemstellungen und deren Lösungsansätze.

Link zum virtuellen Hörsaal: https://donau-uni.zoom.us/j/279217378?pwd=K3A4QnBPT1BPQ25RVmdyNThsQWVWQT09

Der virtuelle Hörsaal ist ab 15:15 Uhr geöffnet.


Meeting-ID: 279 217 378
Passwort: 024023

Schnelleinwahl mobil
+436703090165,,279217378# Österreich
+43720115988,,279217378# Österreich

Einwahl nach aktuellem Standort
+43 670 309 0165 Österreich
+43 72 011 5988 Österreich
+49 69 7104 9922 Deutschland
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: 279 217 378
Ortseinwahl suchen: https://donau-uni.zoom.us/u/ariO3IoYq


Wir würden uns sehr freuen, Sie – virtuell – wiederzusehen und mit Ihnen zu diskutieren!

Mehr zum Thema

Tags

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK