Projektmanagement

Für die erfolgreiche Realisierung von Projekten ist professionelles Projektmanagement unverzichtbar. IPMA®-Zertifizierungen sind ein weltweit anerkanntes Qualitätskriterium für professionelles Projektmanagement. Projekt Management Austria (pma) ist Österreichs führende Projektmanagement-Vereinigung und repräsentiert als nationale Zertifizierungsstelle die IPMA® (International Project Management Association). Gemeinsam mit der aktuell gültigen Fassung der ICB (Individual Competence Baseline) stellt die pm baseline die Grundlage für die Projektmanagement-Zertifizierungen durch die pma dar.

Project Management Associate, cPMA (pma/IPMA® Level D)

Eine pma/IPMA® Level D Zertifizierung eignet sich für Personen, die ihr Projektmanagement-Wissen vertiefen und Methoden sicher anwenden wollen. Das Personenzertifikat behält seine Gültigkeit für 5 Jahre und kann entsprechend verlängert werden (Re-Zertifizierung).

In Zusammenarbeit mit Projekt Management Austria (pma) bieten wir exklusive „Inhouse“ Zertifizierungstermine für Studierende und Alumni der Universität für Weiterbildung Krems zu speziellen Studentenkonditionen (€ 286.- inkl. 10% USt) an. Aktuell finden diese Zertifizierungsprüfungen im Online-Modus (via Zoom) statt.

Kostenpunkt: € 286.- inkl. 10% USt

Weitere Informationen dazu finden Sie in der Infomappe, die als Download zur Verfügung steht: Infomappe

 

Voraussetzungen und Nachweis

  1. Student_in oder Absolvent_in (Abschluss max. 1 Jahr zurückliegend) der Universität für Weiterbildung Krems (Inskriptionsbestätigung bzw. Abschlusszeugnis)
  2. Projektmanagement Wissen 

Projektmanagement-Erfahrung (als Projektmitglied, PM-Assistent_in, PM-Berater_in, …) ist hilfreich, aber nicht Voraussetzung!

Weitere Informationen zum Zertifizierungsprozess erfahren Sie hier: Informationen Zertifizierungsprozess


Weitere Informationen zum Zertifizierungsprozess

Ablauf der Zertifizierungsprüfung

Zertifizierungen nach IPMA® Level D erfolgen z.Z. online via Videokonferenz (Zoom). Bitte machen Sie sich mit den grundlegenden Funktionen des Tools vertraut. Technische Voraussetzungen sind eine stabile Internetverbindung, ein Endgerät mit entsprechender Software (MS-Word, pdf-Creator, e-mail Programm; Anwenderkenntnisse werden vorausgesetzt) und Peripherie (Mikro/Lautsprecher, Webcam).

 

Online-Zertifizierung/Ablauf am Zertifizierungstag

WICHTIG: der pm test und die digitale schriftliche Prüfung (Fallbeispiel/WORD-Dokument) wird am PC/Notebook/Laptop bearbeitet.

  • pm test
    • Computergestützter pm test (single choice)
    • Dauer: 60 Minuten
    • 120 Fragen
    • Überprüfung der 28 Kompetenzelemente
       
  • Digitale schriftliche Prüfung (Fallbeispiel/WORD-Dokument)
    • Dauer: 110 Minuten
    • 7 Projektmanagement Methoden (Pläne), zu jeder einzelnen dieser Methoden gibt es zusätzlich noch eine offene Frage (ICB4 Kompetenzelement)
    • Sie erstellen ein Fallbeispiel in einem Word Dokument (grob vorgegebenes Projekthandbuch), welches Ihnen am Zertifizierungstag via E-Mail zugesendet wird.

 

Zum Anfang der Seite