Seminarreihe Klimagerechtigkeit

Ethische Reflexion und transformatives Handeln

Termin

20.02.2020 - 21.02.2020

Zum Kalender hinzufügen
Ort

Wohnprojekt Wien - Verein für nachhaltiges Leben

Krakauerstraße 19
1020 Wien

Anfahrt
Kosten EUR 980,- für 4 zweitägige Seminare, inklusive Unterlagen | 50% Ermäßigung für DUK MitarbeiterInnen

Details

Standen in den vergangenen Jahrzehnten naturwissenschaftliche Aspekte des anthropogenen Klimawandels im Vordergrund, so rücken in letzter Zeit die sozialen, kulturellen und ethischen Dimensionen des Phänomens zunehmend in den Blick, vor allem wenn es um die Wege in eine nachhaltige Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft geht.

Die Weiterbildungsreihe ermöglicht die Auseinandersetzung mit grundlegenden Aspekten des Phänomens Klimawandel. Die Teilnehmenden erhalten einen profunden Überblick über die naturwissenschaftlichen Grundlagen des Klimawandels und über unterschiedliche Aspekte des Phänomens, wie z.B. Adaptation, Migration,  öffentliche Wahrnehmung und Kommunikation des Klimawandels,  Klimapolitik, Armut und nachhaltige Entwicklung, ökologische Spiritualität aus der Sicht verschiedener Religionen. Den Schwerpunkt der Seminare 3 und 4 bildet das Nachdenken über die globalen und lokalen Transformationspfade in Richtung Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit. In den Seminaren werden Vorträge und Gespräche verbunden mit Textarbeit und der PresencingÜbung nach Otto Scharmer.

Die Seminarreihe findet im Kontext der Aktivitäten der „Allianz Nachhaltiger Universitäten“ statt.

 

Facts

Projektleitung: PD Mag. Dr. Ernst Fürlinger
Dauer: 8 Tage in der Zeit von November 2019 bis Juni 2020
in der Regel von 9 bis 17 Uhr
Bewerbungsfrist: 28. Oktober 2019
ECTS-Punkte:

Mit dieser Seminarreihe können optional – nach Erarbeitung einer Modularbeit (ca. 15 seitige vorwissenschaftliche Arbeit) – 7 ECTS erarbeitet werden.

Teilnahmegebühr:

EUR 980,- für 4 zweitägige Seminare, inkl. Unterlagen

50% Ermäßigung für DUK MitarbeiterInnen

(optionale Zusatzkosten für Prüfungsbestätigung: EUR 300,-)

Folder: Folder Seminarreihe Klimagerechtigkeit

 

Termine

Seminar 1: Grundlagen
7. und 8. November 2019
Seminar 2: Ethische und spirituelle Aspekte
20. und 21. Februar 2020
Seminar 3: Klimapolitik und nachhaltige Transformationspfade
2. und 3. April 2020
Seminar 4: Transformatives Handeln in Richtung Nachhaltigkeit
und Gerechtigkeit

4. und 5. Juni  2020

 

Bewerbungsprozess

  • Voranmeldung über nachstehendes Formular (XING-Events)
  • Nach Erhalt der Zusage erfolgt die Zahlung der Teilnahmegebühr (über XING-Events)
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Information und Kontakt

Ernst Fürlinger

habil. Dr. Ernst Fürlinger

Lehrgangsleiter, wissenschaftlicher Mitarbeiter - Zentrum für Religion und Globalisierung

In Zusammenarbeit mit

Kooperationspartner

Sponsoren

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK