Niederösterreich: Podiumsdiskussion zu Pflege und Betreuung in Niederösterreich

Research Lab Democracy and Society in Transition

07.01.2020

LR Teschl-Hofmeister: Zufriedenheit und Qualität langfristig steigern.

Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und die NÖ Familienland GmbH laden am 15. Jänner im Zuge ihrer „Denkwerkstatt Familie" zu einer Diskussionsrunde nach St. Pölten. Vorgestellt werden die aktuellen Studienergebnisse „Zukunftsmonitor Niederösterreich: Pflege und Betreuung“. Fragen von Kinderbetreuung bis hin zur Pflege im Alter bilden den Ausgangspunkt für die Gespräche mit Vertreterinnen und Vertretern sowie Betroffenen aus Niederösterreichs Familien aus dem Pflege- und Betreuungsbereich.


Mehr dazu finden Sie hier!
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK