Telemed Monitor

Research Lab Democracy and Society in Transition

Telemed Monitor Österreich

Informationen, News und Forschungsergebnisse zum Telemed Monitor Österreich!

Der erste Telemed Monitor Österreich, welcher vom Research Lab Society in Transition in Kooperation mit der Ärztekammer Österreich durchgeführt wurde, befragt(e) MedizinerInnen zu Potentialen und Herausforderungen der telemedizinischen Betreuung im niedergelassenen Bereich. Im Mittelpunkt dieser Befragung steht die Frage nach der Akzeptanz von telemedizinischer Betreuung durch ÄrztInnen. Den Grad der Akzeptanz zu kennen ist für die Etablierung von digitalen Innovationen essentiell.

Der Telemed Monitor Österreich ist eine jährliche Studie, welche von der Donau-Universität Krems durchgeführt wird. Er versucht die Entwicklung telemedizinischer Leistungen nachzuzeichnen, durch die jährliche Wiederholung vergleichbare Daten zu generieren, sowie aktuelle Fragestellungen aufzugreifen. Jedes Jahr wird es einen thematischen Schwerpunkt geben.

Welle 1

Akzeptanz von telemedizinischer Betreuung im niedergelassenen Bereich

 

Hier finden sie u.a. den Bericht zur Studie "Telemed Monitor Österreich".

Isabella Juen

Isabella Juen, BA MA

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK