Peter Filzmaier - Wissenschaftler für einen Fernseh-Preis nominiert

Research Lab Democracy and Society in Transition

27.02.2019

Nominierung in der Kategorie "Information"

Im Wiener Grand Hotel wurden die 36 Nominierten in sieben Publikumskategorien vorgestellt. Verliehen werden die begehrten Goldstatuetten am 13. April 2019 im glanzvollen Ambiente der Wiener Hofburg. Die Gala moderiert die vierfache ROMY-Gewinnerin Mirjam Weichselbraun.

"Report"-Moderatorin Susanne Schnabl (ORF) und Politologe Peter Filzmaier stellen sich in der Kategorie "Information" erstmals der Publikumswahl. Sie waren auch beim heutigen ROMY-Voting-Kickoff dabei.

Abgestimmt wird bis zum 25. März 2019 durch das Publikum via Online-Voting und Wahl-Karten.

Voting

Quelle

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK