Im Gespräch mit dem ORF-Journalisten Ernst Gelegs

Research Lab Democracy and Society in Transition

Diskussionsrunde

mit Mag. Ernst Gelegs über seine Erfahrungen als ORF-Korrespondent

Ernst Gelegs leitet das Osteuropa-Büro des Österreichischen Fernsehens (ORF) in Budapest seit dem Jahr 2000. Von Budapest aus betreut er die Länder Ungarn, Slowakei, Tschechien, Polen, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und Griechenland. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Andrassy Universität Budapest und dem Netzwerk Politische Kommunikation (netPOL) der Donau-Universität Krems statt.

Anschließend findet ein Weinempfang in den Räumlichkeiten der Österreich-Bibliothek statt.

 

Veranstalter:
Interuniversitäres Netzwerk Politische Kommunikation (netPOL),
Dr. Christina Griessler


Zur Anmeldung
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK