Österreich nach der Wahl & vor der Regierung

Research Lab Democracy and Society in Transition

Termin

15.10.2019, 10:00

Zum Kalender hinzufügen
Ort

Flughafen Graz
8073 Feldkirchen / Graz

Diskussionsrunde

Peter Filzmaier analysiert, was das Wahlergebnis bedeutet und wie die politische Zukunft Österreichs aussehen könnte.

Die Nationalratswahl am 29. September war von einem harten Wahlkampf im
Vorfeld geprägt. Am 15. Oktober, zwei Wochen nach dem Wahltag, analysiert der bekannte Politikwissenschafter Peter Filzmaier im Rahmen einer Veranstaltung der Arbeiterkammer am Flughafen Graz, was das Wahlergebnis bedeutet und wie die politische Zukunft Österreichs aussehen könnte.

 

Begrüßung und Eröffnung
AK-Präsident Josef Pesserl

Vortragender
Univ.-Prof. Dr. Peter Filzmaier
Peter Filzmaier ist einer der renommiertesten Politikwissenschafter des Landes. Er lehrt an der Donau-Uni Krems und an der Karl-Franzens-Uni Graz und analysiert für diverse Medien Österreichs Polit-Landschaft. Zudem ist er Vortragender an der Betriebsräteakademie der AK.

Moderiertes Interview
Das Interview führt Tobias Pötzelsberger, Journalist des ORF.

 

Veranstalter
AK Steiermark

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK