DEUTSCH
Profil Studienangebot News Fotogalerie Beirat Team Kontakt

News

Lehrstandort Memmingen | Donau-Universität Krems

Netzwerktreffen - Lehrstandort Memmingen
21.11.2018

Unternehmensbesichtigung bei Rohde & Schwarz

Regelmäßige Kontakte und fachlicher Austausch über den Lehrbetrieb hinaus sind uns als Weiterbildungsanbieter
besonders wichtig! Als Auftakt des Netzwerktreffens für Absolventen, Studierende, Interessenten und Netzwerkpartner des Lehrstandorts Memmingen der Donau-Universität Krems lädt Daniel Wiche, MBA, Absolvent sowie Vorsitzender des Beirats des Lehrstandorts Memmingen, zur Unternehmensbesichtigung bei Rohde & Schwarz Messgerätebau GmbH in Memmingen.

Veranstaltungsort
Rohde & Schwarz Messgerätebau GmbH Memmingen
Termin
21.11.2018
Beginn
16:30
Info-Abend
20.09.2018

Präsentation des Studienangebots

Wir informieren Sie über die berufsbegleitenden Studienmöglichkeiten und Sie lernen uns kennen.

Klären Sie Ihre Fragen im Gespräch und verschaffen Sie sich einen ersten persönlichen Eindruck von der Donau-Universität Krems am Lehrstandort Memmingen.

Veranstaltungsort
Lehrstandort Memmingen - Donaustraße 29
Termin
20.09.2018
Beginn
18:00
28.08.2018

Professor Ratka von der Donau-Uni Krems über das Studienangebot in Memmingen und das neue Semester

Bericht von Volker Geyer der Memminger Zeitung vom 28. August 2018

Rettungsdienstmanagement (MSc) neu in Memmingen
24.08.2018

Master-Studiengang der Donau-Universität Krems bereitet Rettungsfachpersonal auf Managementaufgaben vor

Erstmals wird der berufsbegleitende Master-Studiengang „Rettungsdienstmanagement“ am Lehrstandort Memmingen der Donau-Universität Krems angeboten. „Das zeigt wie wichtig eine fundierte, akademische Weiterbildung für das Rettungsfachpersonal wie auch für LeiterInnen von Rettungsorganisationen ist“, so Edgar Hoffmann, Mitglied der Faculty seit 2004 und Qualitätsauditor der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen sowie der QualityAustria, „denn die Herausforderung im Rettungswesen ist, sich mit dem Rettungsdienst, der Einsatzleitung vor Ort sowie gleichzeitig mit den dafür erforderlichen Managementkompetenzen auseinanderzusetzen.“

Industrie 4.0 und Digitales Marketing im Fokus
27.07.2018

Forschungsthemen im 1. Masterstudiengang Marketing und Vertrieb am Lehrstandort Memmingen der Donau-Universität Krems

Im Wintersemester 2018 schließen die Studierenden des 1. Masterstudiengangs Marketing und Vertrieb am Lehrstandort Memmingen mit dem Titel Master of Science ab. Im Fokus der Abschlussarbeiten der 11 angehenden AbsolventInnen stehen wirtschaftsrelevante Themen, wie Digitales Marketing und Industrie 4.0.

IHK Regionalversammlung am Lehrstandort Memmingen
05.07.2018

Donau-Universität Krems stellt sich den WirtschaftsvertreterInnen aus Memmingen und dem Unterallgäu vor

Am 5. Juli fand die IHK Regionalversammlung Memmingen und Unterallgäu am Lehrstandort Memmingen der Donau-Universität Krems statt. Vizerektor Univ.-Prof. Dr. Thomas Ratka stellte die staatliche Universität für Weiterbildung vor. Gerhard Pfeifer, Vorsitzender der IHK Regionalversammlung und stv. Präsident der IHK Schwaben freute sich über die Einladung an den Lehrstandort Memmingen, “weil es Weiterbildung in Deutschland nicht in der Form als Hochschule gibt.” Für Daniel Wiche, den neuen Vorsitzenden des Beirates für den Lehrstandort Memmingen sei es wichtig, die Unternehmen rechtzeitig auf neue Herausforderungen vorzubereiten. „Und hier kann die Weiterbildung von MitarbeiterInnen ein wesentlicher Beitrag sein“, so der Memminger.