Mitgliedschaften

Africa-UniNet (https://africa-uninet.at/)

ASEA-UNINET (https://asea-uninet.org/)

Danube Rectors' Conference - DRC (https://www.drc-danube.org/)

Eurasia-Pacific Uninet (https://www.eurasiapacific.info/)

European University Association - EUA (https://www.eua.eu/)

Kooperationen

Magna Charta Universitatum

Die Donau-Universität Krems unterzeichnete im Rahmen der 32. Jahrestagung zur Magna Charta Universitatum die erweiterte Version der Prinzipienübereinkunft von über 900 Universitäten weltweit.

Die Charta hält Grundsätze universitären Lebens fest und erkennt in ihrer neuen Fassung die globale Natur der Aktivitäten von Universitäten an.

2019 trat die Universität für Weiterbildung Krems als 15. öffentliche Universität aus Österreich der 1988 ins Leben gerufenen Charta bei.

 

Inter-institutionelle Abkommen (IIA)

Derzeit bestehen über 40 Inter-institutionelle Abkommen mit Erasmus+ Programmländern (Erasmus+ Programmländer sind die 27 EU-Mitgliedstaaten, Norwegen, Island, Liechtenstein, die Republik Nordmazedonien, die Türkei und Serbien).

Auch mit sogenannten Erasmus+ Partner_innenländern gibt es Abkommen an der Donau-Universität Krems (Erasmus+ Partner_innenländer sind alle Staaten außerhalb der Programmländer).

 

Memoranda of Understanding (MoU)

An der Donau-Universität Krems gibt es auch außerhalb von Erasmus+ Partner_innenschaften, die als Memoranda of Understanding vereinbart werden.

MoU oder Absichtserklärungen werden von Hochschulen abgeschlossen, um die Bereitschaft zur Kooperation in Mobilitäts-, Lehr- und Forschungsprojekten zu bekunden. Diese Partner_innenschaften können bei der Suche nach einer Mobilität bzw. bei der Suche nach möglichen Kooperationspartner_innen (Lehre oder Forschung) hilfreich sein.

WK6

Unterstützung und Beratung

Bei Fragen steht Ihnen das Servicecenter für Internationale Beziehungen gerne zur Seite.

Zum Anfang der Seite