hybrid8 Workshop RecoveryWer rastet, der rostet. Wer nicht bewegt, ist bald verklebt.

Faszien durchziehen wie ein feines Netz unseren Körper und sind mit Blut-,Lymph- und Nervensystem verbunden. Sie spielen eine wichtige Rolle als Teil unseres Stütz- und Bewegungsapparates. Durch Fehlbelastung, wenig Bewegung und v.a. auch durch Stress verlieren Faszien ihre Elastizität, "verkleben" und verhärten, was Schmerzen, Konzentrationsschwächen und Beweglichkeitseinschränkungen hervorrufen kann.

hybrid recovery beschäftigt sich mit Themen rund um den richtigen Gebrauch von Faszienrollen und Faszienbällen, Selbstmassage, sowie mit regenerativem Training. Weiters werden Techniken zur richtigen Mobilisation der Wirbelsäule, sowie zur Entspannung von Schultern und Nacken vorgestellt. Dieser Workshop ist nicht anstrengend, alle Übungen können speziell in den Alltag integriert werden, um so die Faszien-und Rückengesundheit dauerhaft zu fördern.

Kursnummer: 20
Voraussetzungen: Bequeme Kleidung, Handtuch oder Matte
Start: 20.10.2022
Wann: Donnerstag, 17:00 - 19:00 Uhr
Einheiten: 1 x 120 min
Kursort: Universität für Weiterbildung Krems, SE C 2.02
Kosten: EUR 56,00
Kursleitung: Hybrid8
Zum Anfang der Seite