Description

Kompetenz im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT-Kompetenz) ist nicht alleine das Resultat formaler oder non-formaler Aus- oder Weiterbildungsangebote. Infolge der raschen technologischen Entwicklung spielt gerade in diesem Bereich das Lernen am Arbeitsplatz und andere Gelegenheiten des informellen Lernens eine extrem wichtige Rolle. Auf diesem Grunde stellen wir im Folgenden ein Design für die Auswertung der PIAAC-Studie Austria vor, welches zum Ziel hat, diesen Zusammenhang von IKT-Kompetenzen, speziell den in der Erhebung erfassten Computerkenntnissen, mit den beruflichen Anforderungen am Arbeitsplatz – und den dabei stattgefundenen informellen Lernprozessen – zu untersuchen.

Details

Duration 01/10/2013 - 30/06/2014
Funding Bund (Ministerien)
Department

Department for Continuing Education Research and Educational Technologies

Center for Technology-enhanced Learning and Educational Information Systems

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Univ.-Prof. Dr. Peter Baumgartner

Lectures

Technologiebasiertes Problemlösen im Kontext der Erwerbstätigkeit.

PIAAC- Forschungskonferenz 2014,, 06/10/2014

Back to top