Description

Der Monitoring-Workshop Mitteleuropa dient dem internationalen Austausch in der Beobachtung, Überwachung und fachlichen Begleitung der Entwicklung von Welterbestätten in Mitteleuropa. Hieran nehmen Welterbereferenten, Welterbeverantwortliche der UNESCO und des ICOMOS wie auch Vertreter von Universitäten teil, um die Erfahrungen der unterschiedlichen Vorgangsweisen in Österreich und seinen Nachbarländern auszutauschen, zu diskutieren und zu analysieren.

Details

Duration 20/09/2012 - 21/09/2012
Funding Bund (Ministerien)
Department

Department for Bulding and Environment

Center for Architectural Heritage and Infrastructure

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Univ.-Prof. Dipl.Arch.ETH Dr. Christian Hanus
Back to top