Digital Humanities Lab

Description

Ausbau einer systematischen Dokumentation der wichtigsten Medienkunstströmungen. Ziel ist ihre umfassende Integration in die Kunstgeschichte und Vergleichbarmachung durch Entwicklung neuer Instrumente, wie dem ersten Web 2.0 Archiv für die Bildgeschichte und einem umfassenden Brückenthesaurus. Es werden durch Projektionsforschung mit hochauflösendem 2D und 3D-Bildmaterial sowie Forschungen zur Datenanotation, neuen digitalen Suchwerkzeugen und innovativen Analysemethoden (Big Data) neue Fragen der Digital Humanities, wie den Einfluss künstlerischer Erfindungen im digitalen Zeitalter untersucht. Forschungsergebnisse fließen in Studienprogramme Digitales Sammlungsmanagement und MediaArtHistories, MediaArtCultures (Erasmus+).

Details

Duration 01/06/2016 - 31/08/2019
Funding Sonstige
Program DUK intern
Department

Department for Image Sciences

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Univ.-Prof. Dr. Oliver Grau
Back to top

 

To Glossary

This website uses cookies to improve your user experience and for analytical purposes for optimizing our systems. By clicking on „OK" or continuing to browse the site, you are agreeing to the use of cookies. More information concerning privacy policy and data protection official.

OK