ARGE Ziegel Bau Zukunft

Description

Im Zuge des Projektes erfolgt eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Auswirkung von passiven Sonnenschutztechnologien und der damit verbundenen möglichen CO2 Einsparung an zwei baugleichen Ziegelräumen. Die speziell darauf ausgerichteten Arbeitspakete analysieren und dokumentieren die Auswirkungen von Licht- und Wärmeeinstrahlungen auf die Innenraumtemperatur und die Innenraumkonditionierung der Ziegelsimulationsräume, die sich durch die Art des Sonnenschutzbehanges unterscheiden. Weiters wird auch ausgelotet, wie konventionelle Technologien und neue Passivtechnologien genutzt werden können, um im Zusammenwirken mit dem Baustoff Ziegel ganzheitliche behagliche Gebäude zu erhalten.

Details

Duration 01/07/2013 - 31/12/2014
Funding Unternehmen
Department

Department for Bulding and Environment

Center for Environmental Sensitivity

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Dipl.-Ing. Markus Winkler
Back to top

 

To Glossary

This website uses cookies to improve your user experience, for analytical purposes for optimizing our systems and for marketing purposes. By clicking on „OK" or continuing to browse the site, you are agreeing to the use of cookies. More information concerning privacy policy and data protection official.

OK