Lebenszyklusbetrachtung von nachhaltigen Investitionen in Gebäuden und Anlagen

Description

Die Praktikantin oder der Praktikant soll Recherchen über Baustoffe, Rohstoffe und Transportwege für Baumaterialien recherchieren und sich an Berechnungen beteiligen. Ein Beispiel wäre die Steigerung der Energieeffizienz eines Produktes in der Nutzungsphase, bei gleichzeitiger Steigerung der erforderlichen Materialmenge bei der Herstellung. Für eine Beurteilung ob sich der erhöhte Materialverbrauch amortisiert und ob die gewünschte Einsparung insgesamt erzielt werden kann, müssen alle betroffenen Lebenszyklusphasen betrachtet werden.

Details

Duration 06/07/2015 - 02/08/2015
Funding FFG
Program Talente - Praktika für Schülerinnen und Schüler
Department

Department for Bulding and Environment

Center for Real Estate and Facility Managment

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Dr. Elfriede Neuhold
Back to top

 

To Glossary

This website uses cookies to improve your user experience, for analytical purposes for optimizing our systems and for marketing purposes. By clicking on „OK" or continuing to browse the site, you are agreeing to the use of cookies. More information concerning privacy policy and data protection official.

OK