Gesundheitsbericht Sekundarstufe 2 (BMHS)

Description

Das Gesundheitsförderungsprojekt "Gesunde berufsbildende mittlere und höhere Schulen" ist ein Kooperationsprojekt zwischen den Bundesländern Niederösterreich und Steiermark. Gefördert wird das Pilotprojekt vom Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, dem Land Niederösterreich und dem Land Steiermark. Im Fokus steht die nachhaltige Verankerung des Themas Gesundheit in der Organisationsstruktur der Projektschulen. In einem gesamtschulischen Ansatz werden mit Unterstützung von schulexternen Experten bzw. Expertinnen konkrete Ziele und Maßnahmen erarbeitet, die zur Ausbildung einer gesundheitsförderlichen Organisationsstruktur und Schulkultur beitragen. Die Begleitforschung und Evaluation konzipierte das Ludwig Boltzman Institut Health Promotion Research und wird in Niederösterreich vom Department für Evidenzbasierte Medizin und Klinische Epidemiologie und in der Steiermark vom Institut für Gesundheitsförderung und Prävention umgesetzt.

Details

Duration 30/09/2015 - 31/01/2017
Funding Bundesländer (inkl. deren Stiftungen und Einrichtungen)
Department

Department for Evidence-based Medicine and Clinical Epidemiology

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Birgit Teufer, MA BA
Project members Mag. Ludwig Grillich
Back to top

 

To Glossary

This website uses cookies to improve your user experience and for analytical purposes for optimizing our systems. By clicking on „OK" or continuing to browse the site, you are agreeing to the use of cookies. More information concerning privacy policy and data protection official.

OK