Helmut Neundlinger

Publications (Extract Research Database)

Suter, F.; Neundlinger, H.; Thaler, J.; Atze, M.; Maurer, S.; Gfrereis, H.; Reinhold, B.; Raab, T.; Rigler, C.; Bargetz, B.; Spitaler, G.; Liska-Birk, A. (2024). Gespeicherte Gefühle. Über die Affekte im Archiv. De Gruyter, Berlin/Boston

Suter, F.; Neundlinger, H. (2024). Vorwort. In: Helmut Neundlinger, Fermin Suter, Gespeicherte Gefühle. Über die Affekte im Archiv: 7-18, De Gruyter, Berlin/Boston

Neundlinger, H. (2023). „Die Befreiungstat des Führers gab mir den gesunkenen Mut zu künstlerischem Schaffen wieder.“ Der Bestand des Autors Josef Weber im niederösterreichischen Literaturarchiv. Österreich in Geschichte und Literatur, 3/23: 62-75, Braumüller

Neundlinger, H. (2023). Ein neuer Gargantua? Anmerkungen zu Hermes Phettbergs groteskem Körper und queerem Humor. Die Rampe, 01/2023: 57-62, StifterHaus Linz

Neundlinger, H.; Suter, F. (2022). Spuren im Raum, Zeichen der Zeit. Literatur als Schauplatz der Erinnerung. In: Neundlinger, H.; Stattin, J.; Strasser, K.; Suter, F., Hier ist Literatur! Reisen zu literarischen Erinnerungsorten in Niederösterreich: 6-27, Literaturedition Niederösterreich, St. Pölten

Neundlinger, Helmut (2022). "Ich glaube, dass ich ein Medium bin". Die Kunstfigur Hermes Phettberg als intermediales Ereignis. Wiener Digitale Revue, 4 (2022): https://doi.org/10.25365/wdr-04-02-02

Neundlinger, H.; Stattin, J.; Strasser, K.; Suter, F. (2022). Hier ist Literatur! Reisen zu literarischen Erinnerungsorten in Niederösterreich. Literaturedition Niederösterreich, St. Pölten

Hofer, G.; Neundlinger, H. (2021). Arbeit an der Biografie. Das Archiv des Autors Karl Wiesinger zwischen Zeugenschaft und Konstruktion. In: Kastberger, K., Neuhuber, Chr., Archive in/aus Literatur. Wechselspiele zweier Medien: 61-78, de Gruyter, Berlin

Heike Gfrereis, Helmut Neundlinger, Johan Schimanski et Ulrike Spring (2021). Literatura, exposiciones y comunicación: une conversación. Culture et Musées, 38/21: 251-272

Hofer, G.; Neundlinger, H. (2020). „Vorwärts, Genossen, es geht überall zurück“. Karl Wiesinger (1923-1991). Adalbert-Stifter-Institut, Linz

Neundlinger, H. (2020). Eingrenzung der Kampfzone. Das Jahr 1968 aus der Perspektive eines Linzer Stalinisten. In: Brandes, P.; Schäfer, A., Schreibweisen der Kritik. eine Topographie von 1968: 165-180, Fink Verlag, Paderborn

Neundlinger, H. (2020). „Schreiben als einziges, was verbleibt“. Hermann Obermüllers negativer Bildungsroman „Ein verlorener Sohn“ (1982. In: Straub, W., Alpensagas und Modelldörfer. Heimatbesichtigungen in Literatur und Film. 65-80, Studien Verlag, Innsbruck

Neundlinger, H. (2020). Die verschwundenen Schamhaare, Eine literarisch-archivarische Spurensuche. In: Armin Laussegger, Sandra Sam, Tätigkeitsbericht 2019 des Zentrums für Museale Sammlungswissenschaften und der Landessammlungen Niederösterreich: 80-83, Landessammlungen NÖ, St. Pölten

Neundlinger, H. (2020). Das Archiv der alten Dame, Über die Anfänge von Ilse Helbichs literarischem Werk. In: Armin Laussegger, Sandra Sam, Tätigkeitsbericht 2019 der Landessammlungen Niederösterreich und des Zentrums für Museale Sammlungswissenschaften: 76-79, Landessammlungen NÖ, St. Pölten

Neundlinger, H. (2020). „Baby, you can drive my car”. W. H. Audens Käfer als Mythos des Alltags. In: Kaukoreit, V. u. a, Pässe, Reisekoffer und andere „Asservate“. Archivarische Erinnerungen ans Leben: 236-237, Praesens VerlagsgesmbH, Wien

Neunglinger, H. (2020). Subjektivität und Wahrheit. Eine Einführung in Karl Wiesingers Tagebücher. In: „Vorwärts, Genossen, es geht überall zurück“. Karl Wiesinger (1923-1991): 219-225, Adalbert-Stifter-Institut, Linz

Neundlinger, H. (2020). The Making of a Maker's House. The Auden Museum in Kirchstetten For a Visitor's Perspective. Journal of Museum Education, Vol. 45/3: 303-313

Neundlinger, H. (2020). „Ich denke an Ihre Gedanken“. Zum Briefwechsel Anton Wichtls mit dem Schriftsteller Alois Vogel. In: Krug, W.; Pichler, J., Anton Wichtl. „Ich weiß noch weder Bild und Titel“: 175-197, Bibliothek der Provinz, Weitra

Neundlinger, H.; Suter, F. (2019). Ich möchte noch einmal irgendwo fremd sein. Literaturedition Niederösterreich, Österreich

Neundlinger, H. (2019). Nachkriegswehen, Autopsie eines ungefragt weitergegebenen Briefes. In: Sam, S.; Laussegger, A., Tätigkeitsbericht 2018 der Landessammlungen Niederösterreich und des Zentrums für Museale Sammlungswissenschaften: 86-89, Amt der NÖ. Landesregierung, Krems

Load more
from

Lectures (Extract Research Database)

Nach der Zukunft.

THE ARCHIVE IS PRESENT III oder Lob der Lücke., 16/09/2023

: Stimme – Körper – Performanz: Christian Loidl als Medium der Poesie.

Die Schulen des Dichters – Christian Loidls poetische Konstellationen., 29/06/2023

Poeta Politicus. Franz Kains Tätigkeit für die KPÖ

"Ich bin in Opposition zu meiner Zeit getreten ..." Franz Kain (1922-1997), 06/12/2022

Ein neuer Gargantua? Über Hermes Phettbergs grotesken Körper

„Gender und Humor“ (Workshop), 11/11/2022

Erinnerungswürdig? Über den Umgang mit politisch kontaminierten Beständen im Literaturarchiv am Beispiel des Autors Josef Weber

72. Historikertagung des Instituts für Österreichkunde, 07/10/2022

Traveling as a form of initiation. Real and imaginary travels in the work of Bruno Weinhals (1954-2006)

Austrian Travel Writing, 17/06/2022

Gespeicherte Gefühle. Über die Affekte im Archiv. Einleitung

KOOP-LITERA 2022. 23. Arbeitstagung der österreichischen Literaturarchive, 09/06/2022

Realismus der Traditionen

Realismus der Traditionen, 02/12/2021

„Pässe, Reisekoffer und andere Asservate. Archivarische Erinnerungen ans Leben“

Präsentation der Publikation „Pässe, Reisekoffer und andere Asservate. Archivarische Erinnerungen ans Leben“, 12/10/2021

Laudatio zu „Fit for Life – Förderung schriftstellerisch tätiger Menschen mit einer Suchtproblematik“

Verleihung des Literaturpreises, 06/10/2021

Load more
from
Back to top