eLearning for eGovernment

Description

Erstellung von Ausbildungsmodulen für MitarbeiterInnen der Stadt Wien und Verwaltungsbedienstete. Ziel ist es, die österreichische E-Government-Strategie mit eLearning-Inhalten zu unterstützen. Das Projekt basiert auf der Zusammenarbeit der Stadt Wien (Geschäftsbereich Organisation und Sicherheit/Gruppe Informations- und Kommunikationstechnologie und Geschäftsbereich Personal und Revision, Gruppe Verwaltungsakademie und Personalentwicklung), der Donau-Universität Krems (Zentrum für eGovernment) und dem Bundeskanzleramt. Anmerkung: keine Förderung

Details

Duration 20/06/2009 - 17/08/2011
Funding Bund (Ministerien)
Department

Department for E-Governance and Administration

Center for E-Governance

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MAS MSc

Team

Back to top

 

To Glossary

This website uses cookies to improve your user experience, for analytical purposes for optimizing our systems and for marketing purposes. By clicking on „OK" or continuing to browse the site, you are agreeing to the use of cookies. More information concerning privacy policy and data protection official.

OK