Beschreibung

Erstellung von Ausbildungsmodulen für MitarbeiterInnen der Stadt Wien und Verwaltungsbedienstete. Ziel ist es, die österreichische E-Government-Strategie mit eLearning-Inhalten zu unterstützen. Das Projekt basiert auf der Zusammenarbeit der Stadt Wien (Geschäftsbereich Organisation und Sicherheit/Gruppe Informations- und Kommunikationstechnologie und Geschäftsbereich Personal und Revision, Gruppe Verwaltungsakademie und Personalentwicklung), der Donau-Universität Krems (Zentrum für eGovernment) und dem Bundeskanzleramt. Anmerkung: keine Förderung

Details

Projektzeitraum 20.06.2009 - 17.08.2011
Fördergeber Bund (Ministerien)
Department

Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung

Zentrum für E-Governance

Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MAS MSc
Zum Anfang der Seite