Die Donau-Universität Krems ist die führende öffentliche Universität für Weiterbildung in Europa. Sie arbeitet mit ihrer Expertise in Lehre und Forschung an der Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen.

Als Universität für Weiterbildung sind wir auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen spezialisiert. Mit den besonderen Anforderungen berufsbegleitender Lehre sind wir bestens vertraut. Es ist die Stärke der Donau-Universität Krems, Universitätslehrgänge durchzuführen, die auf der Höhe der Zeit stehen. Rund 8.000 Studierende sind derzeit an der Universität für Weiterbildung Krems zugelassen, mehr als 26.500 AbsolventInnen haben ihr Studium bereits erfolgreich bei uns abgeschlossen.

Die Universität für Weiterbildung Krems beschäftigt sich in ihrer Forschung mit aktuellen und künftigen gesellschaftlichen Herausforderungen. Im Sinne der Transdisziplinarität schaffen wir Brücken zwischen der Grundlagenforschung und der Anwendung, zwischen einzelnen Disziplinen und insbesondere auch Brücken zur Gesellschaft.

Wir verbinden laufende Innovation in Forschung und Lehre mit höchsten Standards und führen das Qualitätssiegel der AQ-Austria.

Kurzfilm

Erleben Sie das einzigartige Ambiente des Campus Krems im Kurzfilm, und erfahren Sie, was die Universität für Weiterbildung ausmacht. (Länge: ca. 4 Minuten)

Zum Anfang der Seite