Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung

Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung

Das Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung befasst sich mit Weiterbildung und Forschung mit den Bereichen E-Governance, der Business-Informatics und elektronisch gestützten Wertschöpfungsketten sowie im Rahmen des Zentrums für Infrastrukturelle Sicherheit mit nachhaltigen Sicherheitsmanagement-Lösungen.

Departmentleitung: Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MAS

Stv. Departmentleitung: Ass.-Prof. Mag. Dr. Walter Seböck, MSc, MBA

 

Lehre

Die Entwicklungen der Informationstechnologie verändern die traditionellen Strukturen der Arbeit, des Lebens und der Kommunikation grundlegend; damit verbunden sind neue Rahmenbedingungen für Staat, Wirtschaft und Gesellschaft.

Um innerhalb dieser neuen Rahmenbedingungen erfolgreich agieren zu können, werden in Wirtschaft und Verwaltung zukünftig neben den klassischen Qualifikationen zunehmend interkulturelle Managementqualifikationen, sowie Technologiekompetenzen benötigt.


Mehr zur Lehre

Forschung

Das Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung forscht zu den Auswirkungen des digitalen und gesellschaftlichen Wandels auf Strategie, Organisation und Prozesse unter Berücksichtigung der sich ändernden Anforderungen von Verwaltung, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Die Betrachtung der gesellschaftlichen Digitalisierung und Veränderung bedarf eines inter-und transdisziplinären Zugangs, der sich in der Zusammensetzung der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen des Departments widerspiegelt. Entsprechend der strategischen Ziele der Donau-Universität hat sich das Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung zu einem Spezialisten für progressive und komplexe Fragestellungen entwickelt, die sich meist mit konkreten Problemen der Wirtschaft und Verwaltung auseinandersetzen. Das Departement arbeitet diese Fragestellungen theoretisch auf, um anschließend konkrete Lösungen darzulegen und deren Umsetzung wissenschaftlich zu begleiten.


Mehr zur Forschung
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK