E-Buddy Game Based Learning

Description

Inhalt: AbsolventInnen des Zentrums für Angewandte Spieleforschung können sich für das E-Buddy Programm Game Based Learning bewerben. Dies ist ein Konzept, welches die Verbreitung von Game Based Learning an österreichischen Schulen forcieren soll. Ausgebildete Medien und Spielpädagogen können der Kollegschaft die Grundlagen des Game Based Learning erläutern. Das Zentrum für Angewandte Spieleforschung erstellt dafür die notwendigen Schulungsunterlagen. [in Form von]: • E-Book/Flip-Book Arbeitsaufwand 24 Stunden • PDF Vorlage für 8s 4/4 Folder Arbeitsaufwand 16 Stunden • Ausführliche Dokumentensammlung Arbeitsaufwand 8 Stunden (Stundensatz à 70,00 Euro) Diese Unterlagen werden der PH Burgenland zur Verfügung gestellt. Außerdem werden die Dokumente samt einer Anleitung wie man „eBuddy“ werden kann an alle AbsolventInnen und StudentInnen des Zentrums für Angewandte Spieleforschung gesendet.

Details

Duration 15/04/2013 - 15/05/2013
Funding Bund (Ministerien)
Department

Department for Arts and Cultural Sciences

Center for Applied Game Studies

Principle investigator for the project (Danube University Krems) Mag. Dr. Alexander Pfeiffer, MBA MA
Back to top

 

To Glossary

This website uses cookies to improve your user experience, for analytical purposes for optimizing our systems and for marketing purposes. By clicking on „OK" or continuing to browse the site, you are agreeing to the use of cookies. More information concerning privacy policy and data protection official.

OK